Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Björn Brodersen 05.04.2012 - 15:15 | (6)

Galaxy Note: Samsung liefert Firmware-Update für das Android-Smartlet aus

Samsung liefert zurzeit ein Firmware-Update für das 5,3-Zoll-Smartphone Samsung Galaxy Note aus. Es handelt sich aber noch nicht um die erwartete Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich - die kommt wohl erst im Mai auf das Galaxy Note.

Galaxy Note: Samsung liefert Firmware-Update für das Android-Smartlet aus

Samsung Galaxy Note | (c) Areamobile

Für das Branding-freie Galaxy-Note-Testgerät der Areamobile-Redaktion hat der südkoreanische Hersteller Samsung heute ein Firmware-Update bereitgestellt. Es trägt die Versionsnummer N7000XXLB2, belässt das Betriebssystem aber auf der Stufe 2.3.6 Gingerbread. Das knapp 40 Megabyte große Firmware-Update kann over the Air auf das Handy aufgespielt werden, der Nutzer muss dafür nicht die Kies-Software von Samsung zu Hilfe ziehen. Nach ersten Beobachtungen der Areamobile-Redaktion reagiert das Galaxy Note nach der Firmware-Aktualisierung etwas schneller auf Eingaben und läuft etwas flüssiger.

Für den kommenden Monat hat Samsung ein größeres Firmware-Update angekündigt, das die Betriebssystemversion des Galaxy Note auf die aktuelle Klasse 4.0.3 Ice Cream Sandwich heben soll. Dass der Zeitpunkt für das Firmware-Upgrade näherrückt, zeigen die bereits kursierenden Beta-Versionen und chinesischen Varianten der Firmware. Auch Nutzer des amerikanischen Mobilfunkbetreibers AT&T können mittlerweile eine Vorabversion des ICS-Updates auf ihrem Galaxy Note testen. Vor Kurzem teilte Samsung aber Areamobile mit, dass bei derzeitigen Tests die neue Software noch nicht störungsfrei auf dem Smartlet läuft.

Nähere Informationen zu den Neuerungen von Android 4.0 Ice Cream Sandwich wie eine Entsperr-Möglichkeit des Smartphones per Gesichtserkennung, eine systemweite Grafikbeschleunigung sowie einen fortschrittlicheren Taskswitcher unterbreiten wir euch in einer vorherigen Meldung. Samsung liefert die Android-Software mit seiner Touchwiz-Benutzeroberfläche aus. Möglicherweise kommen auch noch neue S-Pen-Funktionalitäten hinzu. Das Samsung Galaxy Note reagiert sowohl auf Fingergesten als auch auf Eingaben per Stylus. Innerhalb der ersten fünf Monat hat Samsung fünf Millionen Stück des Smartlets verkauft.

In unserem aktualisierten Überblicksartikel erfahrt ihr, welche anderen Android-Geräte demnächst das ICS-Update erhalten werden.

Themen: Ice Cream Sandwich, Update Android
Quelle: Areamobile
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 6 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 06.04.12 09:23 dv1510

    @LTinFFM

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1424997

  2. 06.04.12 09:19 dv1510

    Aosp ics auf dem Note ist super... es hat zwar noch ein paar bugs z.b. erkennen der Sd card.
    Aber für mich zählt das ich tw frei bin auf einem super phone mit tollem Display...kann cm9 kaum erwarten.

    Btw. Die GB Roms laufen natürlich um einiges smoother. Aber das wird sich auch noch bei ics ändern sobald das ein leak für das n7000 draussen ist.

  3. 06.04.12 09:18 dv1510

    Aosp ics auf dem Note ist super... es hat zwar noch ein paar bugs z.b. erkennen der Sd card.
    Aber für mich zählt das ich tw frei bin auf einem super phone mit tollem Display...kann cm9 kaum erwarten.

    Btw. Die GB Roms laufen natürlich um einiges smoother. Aber das wird sich auch noch bei ics ändern sobald das ein leak für das n7000 draussen ist.

  4. 05.04.12 17:27 LTinFFM (Youngster)

    Das ist wirklich schon ein wenig älter.

    Hat jemand einen Link, wo man das Original-Firmware für ein Branding-freies Note runter laden kann? Vielen Dank!

  5. 05.04.12 17:20 Anonymous2345 (Member)

    @Cheezusweezel

    Und...wie ist ICS auf dem Note???

  6. 05.04.12 16:07 cheezusweezel

    Ähm, das Update ist jetzt bald zwei Wochen "alt" !? Top-News ...^^

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test