Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 13.04.2012 - 13:37 | (2)

Samsung arbeitet angeblich an Full-HD-Tablet mit Quad-Core-Prozessor

Samsung hat in diesem Jahr zwar schon einige neue Tablets vorgestellt, aber ein richtiger Kracher war noch nicht darunter. Das soll sich Gerüchten zufolge aber bald ändern. Denn angeblich bereitet das Unternehmen bereits den Marktstart von zwei neuen Modellen vor, die technisch wieder in der obersten Liga mitspielen.

Samsung arbeitet angeblich an Full-HD-Tablet mit Quad-Core-Prozessor

Super-AMOLED-Display von Samsung | Foto: Samsung

Im Internet kursieren derzeit interne Dokumente von Samsung, in denen zwei neue Tablets aufgeführt sind. Sie tragen die Bezeichnung Espresso 7 und Espresso 10. Das sind vermutlich aber nur die interne Projektbezeichnung der Geräte, denn bisher trugen alle Tablets von Samsung den Handelsnamen Galaxy Tab. Zumindest das Espresso 10 soll ab Juni in den Handel kommen.

Das Dokument verrät darüber hinaus leider nichts über die beiden Tablets. Allerdings gibt es bereits Gerüchte über ein Quadcore-Modell mit 10-Zoll-Display von Samsung, das ebenfalls im Juni auf den Markt kommen soll. In ihm steckt nach Angaben des Blogs Gadgetian der neue Chipsatz Exynos 4412, dessen Quad-Core-Prozessor auf 1,5 Gigahertz getaktet sei. Es könnte auch ein Super-AMOLED-Display mit Full-HD-Auflösung haben, so die Spekulationen.

Samsung Espresso 7 und 10: Die ersten Quad-Core-Tablets von Samsung? | (c) frandroid.com

Samsung Espresso 7 und 10: Die ersten Quad-Core-Tablets von Samsung? | (c) frandroid.com

Ganz abwegig sind sie nicht, schließlich stellte Samsung schon Anfang 2011 einen 10,1-Zoll-Touchscreen mit der scharfen Auflösung von 2560x1600 Pixel vor. Außerdem steht der Hersteller aus Südkorea unter Zugzwang, denn die taiwanischen Unternehmen Acer und Asus sowie der chinesische Konzern Huawei haben bereits Tablets mit Quad-Core-Prozessor und Full-HD-Display angekündigt. Bei Asus heißt das Modell Transformer Pad Infinity, Acer nennt sein Gerät Iconia Tab A700 und das Tablet von Huawei trägt die Bezeichnung MediaPad 10 FHD.

Quelle: Frandroid via Gadgetian
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 13.04.12 23:50 DDD (Advanced Handy Profi)

    Mit einem Full HD Amoled und dem Exynos Chip hätte Samsung sicherlich ein Alleinstellungsmerkmal. Mal schauen ob es so kommt. Wenn nicht wird es wohl wie das Tab 10.1N ein Android Tablet unter vielen sein da ich vermute das die Hohe Auflösung bald Standart unter den Highend Androiden werden wird.

  2. 13.04.12 23:25 heljoham (Newcomer)
    Wird auch langsam Zeit!

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test