Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Björn Brodersen 07.05.2012 - 15:17 | (25)

Smartphone-Markt: Samsung-Smartphones beliebter als das iPhone

Samsung vor Apple und Nokia - so lautet die Rangfolge der Hersteller der unter deutschen Nutzern beliebtesten Smartphones. Bei den Betriebssystemen führt Android mit Abstand vor iOS. Das hat eine aktuelle Studie von Comscore ergeben.

Smartphone-Markt: Samsung-Smartphones beliebter als das iPhone

Samsung Galaxy Note (links) und Nokia Lumia 800 | (c) Hersteller

Samsung hat Nokia als Hersteller den in Deutschland am meisten genutzten Smartphones abgelöst. Das ergibt eine Studie von Comscore, deren Ergebnisse dem Focus vorliegen. 24 Prozent der Smartphone-Nutzer in Deutschland haben im März 2012 bevorzugt ein Samsung-Gerät eingesetzt. Im vorangegangenen Monat waren es 22,3 Prozent. Auf Rang Zwei der aktuellen Studie folgt Apple mit 22,4 Prozent, auf Rand Drei Nokia mit 21,6 Prozent. Auf den weiteren Plätzen liegen HTC (10,5 Prozent), Sony (8,2 Prozent) und der Blackberry-Hersteller Research in Motion (2,8 Prozent).

Deutscher Smartphone-Markt | (c) Comscore / Focus

Deutscher Smartphone-Markt | (c) Comscore / Focus

Die Zahl der bevorzugt ein Samsung-Smartphone einsetzenden Nutzer in Deutschland hat sich damit innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt. Die Beliebtheit von Nokia-Smartphones unter deutschen Nutzern ist dagegen geradezu eingebrochen - im März 2011 lag der Wert der Comscore-Untersuchung noch bei 37,1 Prozent.

Unter den Betriebssystemen verzeichnet das Google-OS Android inzwischen einen Anteil von 40 Prozent. Der Anteil von Windows Phone 7 ist erstmals seit anderthalb Jahren nicht weiter gefallen, sondern im Vergleich zum Februar 2012 mit 6,9 Prozent stabil geblieben.

Nach einer Prognose der gfu werden in diesem Jahr rund 18 Millionen Smartphones in Deutschland verkauft.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 25 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 08.05.12 11:54 chief (Handy Master)

    Mir geht es darum, dass das S3 gerade mal seit 5 Tagen das Licht der Welt erblickte und es erst ende Mai im Handel sein soll.

    Das OneX gibt es bis dahin schon gut 2 Monate, das iPhone4S und das Note sind sogar noch ein paar Tage älter.

  2. 08.05.12 11:39 Gorki (Handy Master)

    Ich dachte Dir geht es um das Angebot. Neben dem Beiden gibt es in der Werbung auch das iPhone4s und das Note ab 1,00 €. Da zumindest das iPhone4s einen vergleichbaren Preis erzielt, wundere ich mich über das S3 Angebot in keinster Weise.

  3. 08.05.12 11:39 cookieman (Advanced Handy Master)

    Ob beliebter oder nicht..... jdes der Geräte hat die entsprechenden Klientel. Im einem halben Jahr geht dann der rummel um das next Generation iPhone los.....

  4. 08.05.12 11:32 chief (Handy Master)

    @Gorki

    Und welches von beiden wurde erst vor 5 Tage vorgestellt und ist noch nicht im Handel verfügbar?

  5. 08.05.12 11:31 Gorki (Handy Master)

    Wieso Chief, das One X gibt es zu den gleichen Konditionen bei Sparhandy ;): http://www.sparhandy.de/

  6. 08.05.12 11:27 chief (Handy Master)

    Bei solchen Angeboten braucht sich keiner wundern wenn das S3 am OneX vorbei zieht:

    http://mein-deal.com/2012/05/08/hot-das-neue-samsung-galaxy-s3-nur-1e-mit-t-mobile-call-surf-fur-2995emonat-oder-iphone-4s-nur-1e/

    Das ding ist keine Woche alt, noch nicht mal verfügbar und schon wird es mit Vertrag für 1€ regelrecht verkloppt.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test