Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Stefan Schomberg | 16.05.2012 - 17:08 | (2)

Optimus UI 3.0: LG stellt neue Benutzeroberfläche für Android-Smartphones vor

LG hat heute eine neue Benutzeroberfläche für seine Smartphones mit Android Ice Cream Sandwich vorgestellt. Sie heißt Optimus UI 3.0 und bringt einige neue Funktionen wie QuickMemo und neue Verfahren zum Entsperren des Smartphone-Displays.

Optimus UI 3.0: LG stellt neue Benutzeroberfläche für Android-Smartphones vor

LG hat seine neue Nutzeroberfläche Optimus UI 3.0 vorgestellt | (c) Anbieter

"Mit Smartphone-Hardware, die sich immer ähnlicher wird, ist es für Hersteller immer wichtiger, sich mit seinen Produkten von Wettbewerbern mit seiner Nutzeroberfläche zu unterscheiden", meint Jong-seok Park, Chef der Mobilsparte von LG. "Kunden und Netzbetreiber haben uns immer wieder gesagt, dass sie wollen, dass sich LG-Smartphones einzigartig anfühlen und die Nutzeroberfläche spielt dabei eine große Rolle. LG sprengt die Grenzen des Möglichen für Nutzeroberflächen – beginnend mit Optimus UI 3.0."

Zu den neuen Features gehört ein neuer Schnellzugriff, über den man ähnlich wie bei HTC-Smartphones beim Entsperren des Gerätes auf vordefinierte Funktionen wie etwa die Kamera direkt zugreifen kann. Außerdem lässt sich die Kamera per Sprache auslösen, eine Best-Picture-Funktion ist implementiert, ebenfalls die Möglichkeit, App-Icons durch eigene Fotos zu ersetzen, und eine neue Download-Kategorie im Hauptmenü. Die ersten Geräte mit der neuen Oberfläche werden das LG Optimus LTE 2 und das Optimus 4X HD sein, die in den nächsten Wochen zuerst in Korea auf den Markt kommen.

Quelle: Pressemitteilung
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 17.05.12 23:54 pixelflicker (GURU)

    Ein bisschen witzlos, der Artikel, wenn man weder Fotos noch Videos von der neuen Oberfläche sieht...

  2. 16.05.12 17:30 89marco89 (Handy Profi)

    Wie sieht es mit bestehenden Geräten us wie z. B LG Optimus speed oder Optimus 3d.

    Zweifle daran, dass sich LG die Mühe macht auch diesen Geräten das Update draufzupacken.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test