Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 23.05.2012 - 09:59 | (2)

Huawei Mediapad: Update auf Android 4.0 ICS für das Mediapad steht bereit

Huawei stattet sein Tablet Huawei Mediapad mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich aus. Der Nutzer bekommt damit nicht nur eine aktuelle Version des Google-Betriebssystems, sondern auch ein paar neue Funktionen spendiert.

Huawei Mediapad: Update auf Android 4.0 ICS für das Mediapad steht bereit

Huawei MedaPad im Unboxing | (c) Areamobile

Für das Huawei Mediapad steht ab sofort ein Software-Upgrade auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich (ICS) bereit. In der neuen Version des Betriebssystems sind etliche Sicherheitslücken gestopft und einige neue Funktionen hinzugekommen. Was sich auf dem Tablet ändert, haben wir bereits früher in einem Special erklärt. Der Hersteller hat die Firmware für das Tablet auf seiner Website bereitgestellt und auf dem Mediapad installiert werden. Der Download (Link) ist 329 Megabyte groß und bringt das Betriebssystem auf Version 4.0.3.

Das Huawei Mediapad ist ein Tablet im raren 7-Zoll-Format mit einer Display-Auflösung von 1280x800 Pixel. Der Dual-Core-Prozessor hat eine Taktrate von 1,2 Gigahertz und kann auf 1 Gigabyte Arbeitsspeicher zugreifen. Der interne Speicher ist 8 Gigabyte groß und lässt sich mit microSD-Karten um bis zu 32 Gigabyte erweitern. Es gibt eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 1,3-Megapixel-Kamera auf der Front, dazu GPS, einen Micro-HDMI-, einen Kopfhörer- und einen MicroUSB-Ausgang, der auch die Host-Funktion unterstützt.

Nach der Installation von Android 4.0 kann der Nutzer mit seinem Mediapad auch im Mobilfunknetz telefonieren. Das Tablet unterstützt neben Wlan n und Bluetooth 2.1+EDR auch den Telefonierstandard GSM in allen gebräuchlichen Frequenzbereichen, dazu den Datenbeschleuniger HSPA mit bis zu 14,4 Megabyte im Download. Der Akku hat eine Kapazität von 4.100 mAh und sorgt nach Angaben des Herstellers für eine Laufzeit von bis zu 6 Stunden. Die gesamte Technik steckt in einem Aluminium-Unibody-Gehäuse, das 10,5 Millimeter dick ist. Das Gewicht beträgt 395 Gramm.

Themen: Android Update, Update Android
Quelle: Huawei PM
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 24.05.12 09:09 comec
    ROOT Version... ;-)

    Hier findet Ihr auch gleich eine root Version... ;-)

    http://www.htc-developers.de/viewtopic.php?f=551&t=9280

    Ich ICS auf dem MediaPad nur empfehlen! Alles Probleme, die bei HC auftauchten sind behoben! Der Touchscreen läuft flüssig, das Gerät ist sehr performant, der Akku hält viel länger!

  2. 23.05.12 11:06 SteveJ. (Advanced Member)

    Gibt es denn eigentlich schon nähere Infos zum MediaPad 10FHD? Release, Preis usw.?

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test