Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 25.05.2012 - 15:12 | (2)

Absinthe 2.0: Untethered Jailbreak für iPad 3 veröffentlicht

Hacker haben einen untethered Jailbreak für alle iPhone-, iPad- und iPod-Touch-Modelle veröffentlicht. Er heißt Absinthe 2.0.

Absinthe 2.0: Untethered Jailbreak für iPad 3 veröffentlicht

iPhone 4 mit Jailbreak | Foto: Geohot

Hacker haben einen neuen Jailbreak veröffentlicht, mit dem iPhone, iPad und iPod Touch erstmalig dauerhaft entsperrt werden können. Der Jailbreak heißt Absinthe 2.0 ist mit allen mobilen Geräten von Apple sowie deren aktuellem Betriebssystem iOS 5.1.1 kompatibel. Absinthe 2.0 steht für Windows, Mac und Linux zum Download bereit. Die Links dazu haben die Hacker auf ihrer Website absinthejailbreak.com veröffentlicht.

Es gibt zwar mit redsn0w bereits einen Jailbreak für das aktuelle Apple-Betriebssystem, der war allerdings nur tethered. Das bedeutet, er muss nach jedem Neustart des iPhone, iPad oder iPod Touch neu aufgespielt werden. Außerdem konnten mit diesem Jailbreak nur die Apple-Geräte mit einem A4-Prozessor und älter geknackt werden, also nicht das iPhone 4S und das iPad 3.

Themen: Jailbreak
Quelle: Absinthe via 9to5mac
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 29.05.12 17:58 Peerex (Advanced Handy Profi)

    u.a. kostenlose Apps, individuelle Anpassung des Menüs, Tastatur etc.

  2. 28.05.12 14:35 stephan3572 (Advanced Member)

    und welche vorteile bringt mir das ?

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test