Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 12.06.2012 - 12:44 | (9)

iOS 6: Der neue App Store für iPhone und iPod Touch im Video

Eine der Neuerungen, die auf der gestrigen Apple-Keynote untergegangen sind, ist der neue App Store, den Apple mit iOS 6 auf iPhone, iPad und iPod Touch bringt. Er wurde komplett überarbeitet und bietet eine Reihe von Funktionen, die man bisher nur von der iTunes-Version kannte.

iOS 6: Der neue App Store für iPhone und iPod Touch im Video

Apple App Store in iOS 6 | (c) idownloadblog.com

Ein Bestandteil von iOS 6 ein neuer App Store. Viel hat Apple darüber auf der WWDC-Keynote am Montag nicht verraten. Doch erste Entwickler haben sich den nächsten Meilenstein des Apple-Betriebssystems auf ihre Mobiltelefone geladen und sich den neuen App Store genauer angeschaut. Das Blog iDownloadBlog kommt zu dem Schluss, dass die neue Oberfläche viel intuitiver und übersichtlicher geworden ist.

Schon die Startseite des App Store präsentiert sich bei iOS 6 in einem völlig anderen Aussehen und erinnert stark an die Desktop-Version in iTunes. Die redaktionell bearbeiteten Kategorien wie Featured, Neu oder Top sind untereinander angeordnet und mit einem Fingerwisch scrollt man durch die darin enthaltenen Apps. Besonders begeistert zeigt sich das Blog über die neuen App-Profile.

Apple hat hier kräftig aufgeräumt und alle Funktionen in mehrere Reiter für die App-Beschreibung, die Kommentarfunktion und ähnliche Anwendungen aufgeteilt. Außerdem gibt es eine eigene Sektion für den Versionsverlauf, in dem alle Veränderungen in den einzelnen Updates aufgelistet sind und ein Link auf das Entwickler-Profil, wo man andere Anwendungen von ihm entdecken kann.

Themen: App Store
Quelle: iDownloadBlog
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 9 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 12.06.12 23:11 benthepen (Gesperrt)

    Joa, dann am Besten den Thread schließen, alle Lager sind sich einig.... Uahaha.....
    :-)

  2. 12.06.12 21:41 NewPhone (Expert Handy Profi)

    Dann sind wir uns ja ausnahmsweise im Prinzip einig. Das ich das noch erleben darf.

  3. 12.06.12 21:21 Heisenberg (Gesperrt)

    @Ben
    > Das sieht weder nach WP aus, noch nach dem Playstore.

    Das meinte ich. Ich sehe da auch keine besonders starken Ähnlichkeiten. Weder zum Playstore noch zum WP Market.
    Klar haben ShopApps immer was gemeinsam. Genau wie Autos (Golf und A3) gewissen Dinge gemeinsam haben.

  4. 12.06.12 21:12 benthepen (Gesperrt)

    Das sieht weder nach WP aus, noch nach dem Playstore.
    Wer da Ähnlichkeiten sieht, der sieht auch Ähnlichkeiten zwischen einem Golf und einem A3.

  5. 12.06.12 21:00 NewPhone (Expert Handy Profi)

    > Wer hats erfunden

    Ich glaube nicht, dass da groß was "erfunden" wurde. Nicht mal Apple hat sich sich seine Store-Ansicht schützen lassen. (Die iTunes-Optik schon – aber die Store-Optik meines Wissens nicht). Ich habe lediglich gesagt, dass der Store im Prinzip schon lange so aussah – aber eben auf dem Desktop.

  6. 12.06.12 20:53 Heisenberg (Gesperrt)

    > Erriniert mich stark an Windows 8

    Was denn genau? So richtig Metro sieht das doch nicht aus, oder?
    Außerdem hast du wohl NP Post nicht gelesen: Wer hats erfunden: Apple! ;-)

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test