Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Rene Melzer
| | 21

Sony: Kein Jelly-Bean-Update für Xperia Arc S und Mini Pro

Sony hat zwar bisher noch nicht verraten, welche Smartphones das Update auf Android 4.1 Ice Cream Sandwich bekommen, dafür aber schon erste Modelle genannt, die es nicht bekommen werden. Und damit einen Sturm der Entrüstung bei britischen Nutzern ausgelöst. Denn eines der Geräte ist noch nicht einmal ein Jahr alt.

Sony: Kein Jelly-Bean-Update für Xperia Arc S und Mini Pro

Jelly-Bean-Skulptur vor der Google-Zentrale | (c) slashgear.com

Sony hat auf seiner britischen Facebook-Website bekannt gegeben, dass es kein Update für das Sony Xperia Arc S und das Xperia Mini Pro auf Android 4.1 Jelly Bean geben wird. Dabei wurde das Xperia Arc S erst im September 2011 vorgestellt und ging im Oktober 2011 in den Handel. Das Mini Pro wurde im Mai 2011 von Sony angekündigt und war ab Juli erhältlich. Insbesondere Besitzer des ehemaligen Flaggschiffs Xperia Arc sind von der Sony-Entscheidung enttäuscht und machen ihrem Ärger in den Kommentaren Luft.

Anzeige
Sony Ericsson Xperia Arc S | (c) Hersteller

Sony Ericsson Xperia Arc S | (c) Hersteller

Ganz unberechtigt ist dieser nicht, schließlich ist die Praxis von Handyherstellern, die Unterstützung für ihre Geräte schon kurz nach dem Verkaufsstart wieder einzustellen, bereits in der Vergangenheit durch die Nutzer stark kritisiert worden. Viele beschuldigen die Unternehmen, die Modellpflege mit Absicht einzustellen, um schneller neue Smartphones verkaufen zu können. Im Mai vergangenen Jahres hatte Google das Problem adressiert und eine Selbstverpflichtung bekannt gegeben, nach der alle Smartphones mit Android-Betriebssystem mindestens 18 Monate mit Updates unterstützt werden sollen. Auch Branchenschwergewichte wie HTC, Samsung, Motorola, das mittlerweile in Sony integrierte Tochterunternehmen Sony Ericsson, LG Electronics, T-Mobile und Vodafone haben die Verpflichtung unterschrieben.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Version, App, App-Store, Apps, Smartphone, Smartphones, Update Android, Android-Apps, Apps Android, iOS Spiele, Blackberry-Update, iOS Update, Xperia, Mobile Applikationen, Windows-Phone-Update, Windows RT, Applikationen, iOS 6, Jelly Bean, Smartphone-Markt, Windows, Tizen, Ubuntu, Mobile Betriebssysteme

Quelle: Facebook / Sony UK (1), (2)

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 21 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 31.07.12 17:11 chief (Gesperrt)

    Wäre ein starkes Stück wenn wenigstens das Arc und Arc S noch das Update bekommen würden.

  2. 31.07.12 16:10 chrisrohde (Handy Profi)

    Das war eine Auskunft in Facebook, im Blog hört sich das eher so an als ob diese auskunft falsch war und das letzte wort noch nicht gesprochen wurde [url=http://blogs.sonymobile.com/products/2012/07/31/on-android-4-1-jelly-bean/]On Android 4.1 Jelly Bean — Sony Xperia Product Blog[/url]

  3. 31.07.12 13:41 pixelflicker (GURU)

    Hat alles seine Vor- und Nachteile. Die Kontaktapp (und der Dialer) sind auch bei mir einer der Hauptgründe die gegen Stock sprechen. Der des S3 ist ja mittlerweile etwas besser geworden, habe ich gesehen (bis zum S2 hat Samsung ja auch diesen schrecklichen Stock Dialer verwendet) aber an den von Sense kommts noch lange nicht ran.

    Man kann sich natürlich damit arrangieren...

  4. 31.07.12 12:09 nohtz (Professional Handy Master)

    naja, das holo-theme gefällt mir halt
    bei allen anderen sieht man davon eben wenig bis garnix
    und man muss nicht ne halbe ewigkeit auf ein von google längst freigegebenes update (4.0, 4.1) warten

  5. 31.07.12 12:01 Der Kewle (Advanced Handy Profi)

    Hauptsächlich unreichende Dockcustomization und Gestensteuerung. Dazu finde ich die Kontaktapp vom Stock Android auch eher dürftig. Aber das ist nur meine Meinung, viele mögen ja das Minimalistische :)

  6. 31.07.12 11:51 nohtz (Professional Handy Master)

    derKewle
    was fehlt denn?

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige