Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
Autor: Björn Brodersen 30.08.2012 - 11:45 | (30)

Stiftung Warentest: Samsung Galaxy S3 im Test besser als das iPhone

Das Samsung Galaxy S3 schneidet im Test der Stiftung Warentest besser ab als das iPhone 4S - trotz neuer, strengerer Testkriterien. Auch andere Android-Smartphones kommen im Testvergleich des Instituts auf die vorderen Plätze.

Stiftung Warentest: Samsung Galaxy S3 im Test besser als das iPhone

Samsung Galaxy S3 | (c) Areamobile

"Das Samsung Galaxy S3 für 545 Euro ist das beste Smartphones, das wir bislang getestet haben", heißt es im in einem Smartphone-Vergleich der Stiftung Warentest (Ausgabe Test 9/2012). Die Verbraucherschützer haben dabei alle Smartphones berücksichtigt, die sie selbst seit einschließlich Mai getestet haben. Für den Spitzenplatz des Samsung Galaxy S3 im Ranking der Stiftung Warentest sorgten vor allem der enorm kontraststarke und hochauflösende Bildschirm und der schnelle Bildschirm. Auch die Kamera, der Akku und das GPS-Modul schnitten im Test gut ab, während die Tester eine reduzierte Funkleistung des Galaxy S3 feststellten, wenn der Nutzer seinen Finger auf eine bestimmte Stelle auf der Rückseite des Gehäuses legte.

Besser als das Samsung Galaxy S3 schnitt in den Tests der Stiftung Warentest das Sony Xperia S bei Sprachqualität und Netzempfindlichkeit ab. Auch sonst habe das Sony Xperia S kaum Schwächen gezeigt - mit Ausnahme des Akkus. Der Akku zeigte sich allerdings wie auch im Test von Areamobile als Achillesferse des HTC One X. Im Mittelklasse-Bereich empfehlen die Tester das knapp 230 Euro teure Huawei Honour oder das ab 295 Euro teure Samsung Galaxy S Advance als Preis-Leistungs-Spitzenreiter mit ausdauernden Akkus. Billig-Smartphones - wie beispielsweise das ab heute bei Aldi-Nord erhältliche Samsung Galaxy Y - seien dagegen mit Vorsicht zu genießen, da die meist kleinen und gering auflösenden Bildschirme den Surfspaß vermiesten und die Kameras in dieser Preisklasse oft schwächelten.

Smartphone Testnote der Stiftung Warentest Testnote von Areamobile
Samsung Galaxy S3 1,9 92 %
(zum Testbericht)
Motorola RAZR 2,0 87 %
(zum Testbericht)
Samsung Galaxy Note 2,0 90 %
(zum Testbericht)
HTC One X 2,1 90 %
(zum Testbericht)
Samsung Galaxy Nexus 2,2 86 %
(zum Testbericht)
Sony Ericsson Xperia Arc 2,2 85 %
(zum Testbericht)
Sony Xperia S 2,3 88 %
(zum Testbericht)
Apple iPhone 4S 2,0 84 %
(zum Testbericht)

Stiftung Warentest testet etwas anders als Areamobile

Die Stiftung Warentest kauft die Geräte anonym im Handel, um größtmögliche Unabhängig zu bewahren, testet so auch niemals Geräte mit noch nicht finaler Hard- oder Software und lässt die Tests von unabhängigen Laboren und Testpersonen durchführen. In diesem Jahr hat das Institut seine Testkriterien überarbeitet und beurteilt die Produkte seitdem teilweise nach strengeren Maßstäben. Trotz der verschärften Maßgaben schnitt das Samsung Galaxy S3 im Test der Stiftung Warentest besser ab als im Januar das iPhone 4S, das noch im Rahmen des alten Testsystems bewertet wurde.

Auch im Test der Areamobile-Redaktion schnitt das Samsung Galaxy S3 mit der Note "herausragend" ab. Wie Areamobile in seinen Tests die Geräte prüft und bewertet, erklären wir in einem Hintergrundartikel zu unserem neuen, flexibleren Wertungssystem. Auch hier gilt: Areamobile ist bei seinen Handy-Tests immer unbestechlich, und alle Beschreibungen und Wertungen werden nach bestem Wissen und Gewissen geschrieben.

Samsung Galaxy S3 erhält Android 4.1 Jelly Bean

Wie auch wir hat die Stiftung Warentest das Galaxy S3 noch mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich getestet. In Kürze kommt die neuere Version Android 4.1 Jelly Bean für das aktuelle Samsung-Flaggschiff. Wir präsentieren das überarbeitete System in einer Vorabversion auf dem Galaxy S3 in einer Bildergalerie.

Themen: iPhone, Android-Smartphones, Smartphones
Quelle: Stiftung Warentest
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 30 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 31.08.12 12:03 Niedersteberg (Handy Profi)

    Dank Apple USA

    Stärker S3 Absatz nach Juryurteil

    http://mobil.derstandard.at/1345165655853/Nach-Urteil-Kaeufer-Ansturm-auf-Samsung-Galaxy-S3

  2. 31.08.12 02:20 Georg Straßburger (Moderator)

    impuls, ist ok...hast mich über zeugt...weiter...so... ;)

    Deine Kritik an der Stiftung Warentest kann man stehen lassen, ich bleibe trotzdem dabei... diesem Testresultat kann man schon vertauen...lassen wir es mal so stehen...

  3. 31.08.12 02:04 IMPULS

    @Chigy
    Also warum ich diesen Test grotesk finde habe ich in meinem Post oben beschrieben. So und nun zu Stiftung Warentest....die testen so ziemlich "Alles" was mir die Frage aufwirft das sie nicht auf alles spezialisiert sind. ( kein wunder die testen einfach alles wie erwähnt). Sie geben es also in unabhängige Labors.Wir "Verbraucher/Kunden" wissen nicht die Quellen wo wird es getestet wer testet etc..
    Dann kam in der Vergangenheit auch der Skandal mit den Stiftung Warentest Plaketten ( Firmen hatten sich sagen wir es mal freundlich den Ihre Plaketten "ausgeliehen" und einfach auf ihre Produkte geklebt... Um nur eine Firma zu nennen...Aldi) .Erst nach etlichen Reklamationen der Verbraucher weil die angeblichen Produkte mit Plakette einfach mies waren hat erst dann Stiftung Warentest reagiert...Ok Sie können ja nichts dafür wenn gewisse Firmen sowas machen. Aber ich sehe dann Stiftung Warentest in der Pflicht schnell zu reagieren und nicht nach einer gewissen Zeit. Also man sollte immer etwas skeptiscb bleiben , das mit Connect geb ich Dir Recht, ausserdem kommt ja dann auch die persönliche Erfahrung mit Produkten noch dazu. Wenn ich zB. Weiss das du ein Razr hast und ich es mir kaufen möchte und schon alle tests gelesen habe dann frage ich hey Chigy wie ist das Moto? Bist du zufrieden im ganzem? Wie läuft es etc. Ich bin der meinung...immer etwas skeptisch bleiben...
    Also Chigy ... Stay hungry...
    :-)

  4. 31.08.12 01:00 Georg Straßburger (Moderator)

    Also wenn du von Connect sprichst, muss ich erwähnen, dass ich bereits 7 Jahre lang Connect lese, es ist eine klasse Zeitschrift und ist durchaus als Referenz bei Testberichten einzuschätzen...und doch kam mir auch bei Connect das eine oder andere komisch vor...ist ja normal...

    Am glaubwürdigsten schätze ich Institutionen wie Stiftung Warentest ein...

    Ich will dir hier nichts aufzwingen, meine Meinung, allerdings würde ich es gut finden, wenn du in diesem Fall deine Ansicht auch klar begründest...denn du hast Stiftung Warentest eindeutig in Frage gestellt und mich interessiert, wie du zu dieser genauen Schlussfolgerung kommst...wenn du evtl. darüber mehr weist als ich, kläre mich bitte auf :)

  5. 31.08.12 00:12 IMPULS

    @Chigy
    ...also jedem das seine... Aber ich persönlich achte aufmerksamer bei einem Test von zB. CONNECT ODER AERA etc. als wenn ich den Test in irgenwelche "unabhängige" Labors in Auftrag gebe.Ausserdem ist die Selektion der "Testkandidaten" einfach Grotesk. Bei allen Respekt aber es sind unterschiedliche Klassen der Smartphones. Denn egal wie diese " Ergebnisse" sind ...man kann auch kein Hyundai gegen einen Lamborghini ins Rennen und zum Testen schicken. Es geht einfach nicht. Naja das ist meine persönliche Meining.

  6. 30.08.12 23:54 Georg Straßburger (Moderator)

    Impuls, wie kannst du Stiftung Warentest in Frage stellen, was hat denn deiner Meinung nach Aussagekraft ?

    Ich würde nicht so schnell alles in Frage stellen...nur aufgrund fehlender Informationen in einem Artikel...

    Nochmal, du stellst Stiftung Warentest in Frage?

    Eine unabhängige Institution, gefördert duch Steuermitteln ?

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test