Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Tobias Czullay | 06.11.2012 - 13:39 | (4)

Android-Update: Motorola kündigt Jelly Bean für RAZR i und RAZR HD in Deutschland an

Bisher war nicht geklärt, ob die Motorola Smartphones RAZR i und RAZR HD in Deutschland ein Upgrade von Android 4.0 auf 4.1 erhalten würden. Nun kündigt der Hersteller die Software-Aktualisierungen in seiner offiziellen Upgrade-Statusliste an.

Android-Update: Motorola kündigt Jelly Bean für RAZR i und RAZR HD in Deutschland an

Motorola RAZR i | (c) Hersteller

Wie erwartet wird Motorola in naher Zukunft die beiden in Deutschland verfügbaren Smartphone-Modelle RAZR i und RAZR HD mit Firmware-Upgrades von Android 4.0 Ice Cream Sandwich zu Android 4.1 Jelly Bean versehen. Genauere Informationen zum Termin wurden in dem Eintrag des offiziellen Motorola-Forums jedoch nicht getroffen. Da Motorola das Upgrade für den US-Markt allerdings auf "vor 2013" datiert, diese Eingrenzung für den europäischen hingegen fehlt, sollte in diesem Jahr nicht mehr mit Jelly Bean gerechnet werden.

Das RAZR HD und das RZAR i stehen zurzeit inm Vordergrund der Smartphone-Vermarktung von Motorola. Vermutlich wegen Patentstreitigkeiten liefert die Google-Tochter zurzeit ältere Smartphone-Modelle nicht an den Handel in Deutschland aus. Vor kurzem hat Motorola für das RAZR ohne Branding ein Firmware-Update auf die Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich ausgeliefert, für das RAZR mit Vodafone- oder O2-Branding war dies im September geschehen.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 06.11.12 17:27 chief (Handy Master)

    Dafür bekommt der Kunde der kein Update erhält, 100$ beim Kauf eines neuen na... -> Motorola :D

  2. 06.11.12 17:21 weltmeirer (Member)

    "Bisher war nicht geklärt, ob die Motorola Smartphones RAZR i und RAZR HD in Deutschland ein Upgrade von Android 4.0 auf 4.1 erhalten würden."

    "Wie erwartet wird Motorola in naher Zukunft die beiden in Deutschland verfügbaren Smartphone-Modelle RAZR i und RAZR HD mit Firmware-Upgrades von Android 4.0 Ice Cream Sandwich zu Android 4.1 Jelly Bean versehen."

    ->> Das wiederspricht sich doch ?

  3. 06.11.12 17:06 polli69 (Handy Profi)

    Wiel dies bei Moto immer so läuft.

  4. 06.11.12 16:51 Bosancero (Handy Profi)

    Wieso kein RAZR HD MAXX? Wieso nur zwei Smartphones? Wieso Razr HD nur über O2? Wieso Bootloader zu? Wieso keine Werbung?

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test