Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Björn Brodersen 08.11.2012 - 13:00 | (44)

Samsung Galaxy S3 löst iPhone 4S auf dem Smartphone-Thron ab

Das Samsung Galaxy S3 hat im dritten Quartal 2012 erstmals das iPhone 4S als das bestverkaufte Smartphone-Modell abgelöst. Das zeigt der Country Share Tracker (CST) der Marktbeobachter von Strategy Analytics. Das Samsung-Handy wird sich aber wohl nur für kurze Zeit auf dem Platz an der Sonne halten können.

Samsung Galaxy S3 löst iPhone 4S auf dem Smartphone-Thron ab

Samsung Galaxy S3 (links) und Apple iPhone 5 | (c) Areamobile

Samsung hat im dritten Quartal 18 Millionen Einheiten des Flaggschiff-Modells Galaxy S3 ausgeliefert und damit die Absatzzahl des iPhone 4S im gleichen Zeitraum übertroffen. Apple verkaufte laut den Analysten von Anfang Juli bis Ende September 16,2 Millionen Einheiten des iPhone 4S. Damit komme Samsung Galaxy S3 auf einen Marktanteil von 10,7 Prozent im dritten Quartal, das iPhone 4S auf einen Marktanteil von 9,7 Prozent. Samsung hatte am vergangenen Montag die Zahl von 30 Millionen ausgelieferten Einheiten des Galaxy S3 seit dem Launch Ende Mai dieses Jahres bekannt gegeben.

Marktanteile von Samsung Galaxy S3 und iPhone 4S in Q3 2012 | (c) Strategy Analytics

Marktanteile von Samsung Galaxy S3 und iPhone 4S in Q3 2012 | (c) Strategy Analytics

Apple hatte am 21. September 2012 sein neues Smartphone-Modell iPhone 5 herausgebracht. Traditionell verkauft sich die zuvor gelaunchte iPhone-Version schlechter in den Monaten vor dem Start des Nachfolgemodells. Das iPhone 5 bescherte Apple gleich wieder Rekordzahlen. Mehr als fünf Millionen Einheiten des neuen iPhone wurden am ersten Verkaufswochenende herausgegeben. Den Angaben von Strategy Analytics zufolge verkaufte Apple bis zum Monatswechsel insgesamt sechs Millionen Stück des iPhone 5. Damit kommt das neue Apple-Handy nach insgesamt zehn Verkaufstagen auf einen Marktanteil von 3,6 Prozent im dritten Quartal 2012.

Die Analysten von Strategy Analytics führen den Erfolg des Galaxy S3 auf den großen Touchscreen, die breit angelegte Vermarktung des Handys und die generösen Netzbetreiber-Subventionen zurück. Angesichts des neuen iPhone 5 werde sich das Galaxy S3 aber nur kurz an der Spitze der bestverkauften Smartphones halten. Deutsche Netzbetreiber hatten zuletzt sogar die Preise für das iPhone 5 wieder erhöht bzw. verkaufen das Apple-Handy nur noch mit Net-Lock (wir berichteten).

Weitere Informationen

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 44 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 15.11.12 09:48 pixelflicker (Professional Handy Master)

    Androidpit sieht es auch so, dass das X+ besser als das S3 ist. Ich bin ja schon immer der Meinung, dass htc die besseren Geräte baut. ;-)
    http://www.androidpit.de/htc-one-x-test


    @Heisenberg:
    Ja das stimmt, aber so ist es ja oft, dass man anderen gerade das vorwirft, was man selbst verbockt. Sieht man ja an Apples Designkopie der Bahnhofsuhr. ;-)

  2. 14.11.12 10:30 Heisenberg (Expert Handy Profi)

    @Gorki
    > Wirklich? Das One X+ hat zum Beispiel beim Test von Chip eine sehr gute Figur gemacht...

    Das X+ hatte ich noch nicht in der Hand, aber nach den Tests und den Infos zu urteilen, würde ich sagen, dass er derzeit wahrscheinlich vor dem S3 einzusortieren ist. Haptisch war ja das erste One X schon eine ganz andere Liga.

    @Cooki
    > Das schöne daran ist das man an solchen Dingen schnelle erkennen wie der Mensch tickt und so dem Herdentrieb folgt.
    > Das S3 ist jetzt hip und jeder kauft es.

    Unzweifelhaft hat Samsung und besonders das Flagschiff S3 gerade das richtige Image und ist einfach "in". Ich finde es nur bemerkenswert, dass gerade diejenigen nicht müde werden auf den "Herdentrieb" bei Samsung hinzuweisen, die bezüglich Apple und dem iPhone solche Äußerungen immer massiv zurückgewiesen haben. Man wird und wurde hier doch schnell in die Applebasher-Ecke gestellt, wenn man andeutet, dass nicht alle iPhone-Besitzer ihr Smartphone aus rein objektiven und rationalen Gründen erwerben...

  3. 14.11.12 10:23 nohtz (Professional Handy Master)

    pf
    nein is mir nix bekannt :-)
    dann muss wohl die gesamterscheinung überzeugungskraft genug gehabt haben

  4. 14.11.12 10:17 pixelflicker (Professional Handy Master)

    @nohtz:
    Hätte ja sein können, dass da bei euch derzeit eine Werbeaktion irgendwo läuft oder so...

    @Gorki:
    Meine Rede. Das htc wird zu unrecht schlecht geredet.

  5. 14.11.12 08:00 Gorki (Handy Master)

    " aber es fehlt noch der richtige Pendant zum S3 oder IPhone."

    --> Wirklich? Das One X+ hat zum Beispiel beim Test von Chip eine sehr gute Figur gemacht...

  6. 14.11.12 00:03 nohtz (Professional Handy Master)

    Pf
    Frag mich mal was leichteres :-)

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Samsung Galaxy S3 Angebote
Samsung Galaxy S3

Empfehlung

ab 79.00 EUR
monatlich 0.00 EUR

weitere Angebote zum Samsung Galaxy S3