Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 20.11.2012 - 17:43 | (42)

Samsung Galaxy S4 soll schon im Januar gezeigt werden

Wieder gibt es Gerüchte über das Samsung Galaxy S4. Der Nachfolger des aktuellen Verkaufsschlagers soll bereits im Januar auf der CES in Las Vegas erstmals vorgestellt werden oder Ende Februar auf dem MWC in Barcelona.

Samsung Galaxy S4 soll schon im Januar gezeigt werden

Samsung Galaxy S3: Für das aktuelle Flaggschiff setzte Samsung im Mai ein eigenes Event in London an | (c) Areamobile

Samsung plant nach neuesten Gerüchten, den Nachfolger seines aktuellen Top-Smartphones Galaxy S3, das Galaxy S4, bereits auf dem Mobile World Congress (MWC) vorzustellen. Die Fachmesse für Telekommunikation findet vom 25. bis 28. Februar 2013 in Barcelona statt. Wie das Blog Mobile Geeks auch erfahren hat, soll der Verkauf des Galaxy S4 ab Mitte des zweiten Quartals starten und spekuliert, aufbauend auf den Informationen, dass es wie sein Vorgänger ab Mai erhältlich sein könnte.

Das Samsung Galaxy S3 wurde erst Anfang Mai dieses Jahres der Öffentlichkeit präsentiert und kam aber schon wenige Wochen später, Ende Mai, in den Handel. Allerdings gab es auch bei diesem Gerät schon Gerüchte über eine Vorstellung auf dem MWC, die sich im Nachhinein als falsch herausstellten.

Nach einem Bericht der Korea Times plant Samsung den Verkaufsstart des Galaxy S4 sogar schon im März nächsten Jahres. Außerdem berichten US-Blogs, dass Samsung sein neues Flaggschiff schon im Januar auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas zeigt. Möglich ist auch das. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Hersteller mehrere Messen nutzen, um ihre Top-Produkte in der jeweiligen Region zu präsentieren.

Angeblich sind die Highlights des Samsung Galaxy S4 ein 4,99 Zoll großes AMOLED-Display, das eine Auflösung von 1.920x1.080 Pixel hat, der Quad-Core-Chipsatz Samsung Exynos 5450 und eine 13-Megapixel-Kamera. Letztere sollte ursprünglich schon für das Galaxy S3 gedacht sein, aus Kosten- oder Platzgründen hat Samsung sich dann aber doch für ein 8-Megapixel-Modul entschieden. Es könnte auch sein, dass der Hersteller aus Südkorea dem Galaxy S4 seinen neuen, dünneren und schnelleren Flash-Speicher spendiert, den das Unternehmen vor wenigen Tagen angekündigt hat.

Grund für die Eile beim Galaxy S4 sollen die Gerüchte über den Nachfolger des iPhone 5 sein. Angeblich ist Apple bereits in der Endphase der Entwicklung des Modells, das derzeit unter der Bezeichnung iPhone 5S im Internet kursiert. Es soll bereits Mitte 2013 vorgestellt werden, statt wie die jüngsten Vorgänger iPhone 4S und iPhone 5 im Herbst.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 42 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 04.12.12 10:55 pixelflicker (GURU)

    Na dann bin ich ja gespannt, ob dann auch ein "Samsung verzettelt sich im Flagschiff-Dschungel" Artikel kommt.
    Aber stimmt ja, ich vergaß...

  2. 30.11.12 20:44 n-nutzer (Handy Profi)

    Das mit dem "wenig Rand und es wird nicht größer als der Vorgänger" hatten dir wir doch schon bei den Diskussionen vor dem SGS3. Die Wahrheit ist doch, dass die Minimalisierung dieser ganzen Specs auf kleinen Raum teuerer in der Entwicklung und Produktion sind, als einfach nur ein größeres Gehäuse zu verbauen.

    Daher gehe ich davon aus, dass ein SGS4 mit 5 zoll größer wird als ein SGS3
    . Auser im SGS 3 ist sehr viel Luft gelassen worden.

  3. 30.11.12 15:42 Hela (Newcomer)

    Samsung Galaxy s4 muss schon seit paar Wochen auf dem Markt sein, das habe ich von o2 erfahren vor kurzem. Aber das Smartphone habe ich noch nicht gesehen... und ihr? wie schaut es aus, oder wer hat es bereits gekauft? Mir gefällt Samsung Galaxy aber die vorherige Modell war mir einfach zu groß oder besser gesagt, es schaut wie ein kleiner Fernseher aus. Also, bereits Erfahrungen mit dem neuen? glg

  4. 21.11.12 17:43 Niedersteberg (Handy Profi)
    100 Millionen S4 sind drin !

    Hier im Forum gabs es ja schon mal Forumsmitglieder, die mich aufgrund sehr positiver Prognosen gerade fürs nächste Jahr,
    etwas belächelt haben.

    Ich sage Euch, da ist nichts mit abschwächen beim Smartphoneabsatz.

    Es geht erst richtig los :

    http://www.deraktionaer.de/aktien-weltweit/apple--nokia-und-samsung--200-prozent--18966279.htm

  5. 21.11.12 10:35 Der Kewle (Advanced Handy Profi)

    "Full HD Display und Octa Prozesser (8 Kern)... jawohl"

    Diese big.LITTLE Geschichte hört sich in der Tat ziemlich interessant an. Wird aber, wenn überhaupt, erst auf der ISSCC im Februar vorgestellt. Ich glaube nicht, dass diese Technik dann schon im S4 steckt.

  6. 21.11.12 10:34 StAnE (Newcomer)

    Wo führt denn das noch hin?? 4 Zoll oder wegen mit auch noch 4,8 Zoll und 720p sind doch mehr als ausreichend. Quad-Core braucht man auch bloß zum Spielen... es soll lieber die Software an viel schwächere Hardware angepasst werden! Schon allein wegen der schleppenden Entwicklung der Akkus...

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Samsung Galaxy S4 Angebote
Samsung Galaxy S4

Empfehlung

ab 1.00 EUR
monatlich 9.99 EUR
O2 Blue Basic

Vodafone Smart S ab 17.99 EUR
mtl. 12.99 EUR
Base all-in ab 26.00 EUR
mtl. 25.00 EUR
ab 328.50 EUR
weitere Angebote zum Samsung Galaxy S4