Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
Autor: Rene Melzer | 20.11.2012 - 18:24 | (4)

Das plattformübergreifende Spielenetzwerk OpenFeint wird abgeschaltet

Wer Besitzer eines iPhone, iPad oder iPod Touch ist und Spiele gegen Freunde zocken will, die ein Smartphone oder Tablet mit Android-Betriebssystem haben, der kommt nicht an OpenFeint vorbei, dem plattformübergreifenden Social Hub und Leaderboard für alle mobilen Gamer. Doch das ist bald vorbei. Wie OpenFeint auf seiner Website bekannt gibt, stellt es seinen Betrieb zum 14. Dezember ein.

Das plattformübergreifende Spielenetzwerk OpenFeint wird abgeschaltet

OpenFeint: Spiele-Netzwerk wird abgeschaltet | (c) Gree

OpenFeint war urprünglich als Bestandteil eines Spiels für iOS entwickelt worden, wurde dann aber zu einer beliebten Plattform für das Apple-Betriebssystem, auf der sich Spieler gegeneinander messen konnten und Entwickler in Kontakt mit einander kamen. Zu den Titeln, die OpenFeint benutzen gehören unter anderem so bekannte Namen wie Tiny Wings, Fruit Ninja oder Galaxy On Fire. Später wurde OpenFeint auch auf Android portiert, setzte sich dort jedoch nicht so richtig durch. Hinzu kam, dass Apple mit seinem Game Center einen mächtigen Gegner ins Rennen schickte, der letztendlich siegte.

Der jetzige Betreiber der Plattform, das japanische Sozialnetzwerk Gree, hat angekündigt, die OpenFeint-Konten in sein Netzwerk zu integrieren. Der Übergang wird jedoch nicht nahtlos sein, so dass zwischenzeitlich der Dienst nicht erreichbar ist. Falls das Spiel ab dem 14. Dezember also nicht wie gewohnt startet oder läuft, dann könnte es am OpenFeint-Account liegen, der noch eingeschaltet ist.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 20.11.12 21:22 sabu (Advanced Handy Profi)

    Heut konnte ich mirrors edge für lau ziehen aufm lumia 800 ist heute anscheinend für nokias free

  2. 20.11.12 21:19 Gandalf (Advanced Handy Profi)

    Sony's Spiele-Plattform ist sowieso um Welten besser. ;-)

  3. 20.11.12 20:14 Firenze1848 (Handy Profi)

    Wurd auch Zeit. Besonders schön war der Satz des Ablehnen-Buttons: "No I don't like fun" is klar…

  4. 20.11.12 18:53 M.a.K (Expert Handy Profi)

    Find ich gut, mich hat es immer extrem genervt wenn beim Spielstart diese Software automatisch im Vollbild gestartet ist. Hoffentlich wird dieser Parasit per Update richtig entfernt.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test