Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
Autor: Rene Melzer | 12.12.2012 - 17:15 | (3)

Galaxy Note 10.1: Update auf Android 4.1 Jelly Bean für die Wlan-Variante gestartet

Nach dem Samsung Galaxy Note 10.1 mit 3G-Modul bekommt jetzt auch die nur mit Wlan ausgestattete Variante des Android-Tablets das Update auf Android 4.1 Jelly Bean. Es beinhaltet neben neuen Google-Funktionen auch zusätzliche Samsung-Dienste.

Galaxy Note 10.1: Update auf Android 4.1 Jelly Bean für die Wlan-Variante gestartet

Samsung Galaxy Note 10.1 | (c) Areamobile

Samsung hat nach Berichten von Nutzern damit begonnen, für das Galaxy Note 10.1 Wifi das Update auf Android 4.1 Jelly Bean auszuliefern. Die Variante des Android-Tablets mit zusätzlichem 3G-Modul wird bereits seit Anfang November mit dem Update versorgt. Samsung verteilt die neue Firmware Over The Air. der Nutzer bekommt eine Nachricht auf sein Tablet gepusht, wenn es für ihn zum Download bereitsteht und kann es direkt auf dem Galaxy Note 10.1 herunterladen und installieren. Nach Angaben von Nutzern ist das neue Betriebssystem mit der Buildnummer JRO03C.N0810XXBLK9 etwa 300 Megabyte groß.

Screenshot der neuen Jelly-Bean-Firmware vom Galaxy Note 10.1 Wifi | (c) Jurolino / xda-developers.com

Screenshot der neuen Jelly-Bean-Firmware vom Galaxy Note 10.1 Wifi | (c) Jurolino / xda-developers.com

Mit dem Update bekommen Besitzer des Galaxy Note 10.1 Wifi neben neuen Google-Funktionen auch weitere Funktionen von Samsung spendiert. Das System läuft außerdem durch Triple Buffering und einer konstanten Wiederholungsrate von 60 Bildern pro Sekunde deutlich flüssiger. Dazu wurde die Erkennung von Touch-Befehlen verbessert, die Suchfunktion überarbeitet und der Assistenzdienst Google Now integriert. Samsung hat darüber hinaus die Premium Suite integriert, die unter anderem die vom Galaxy Note 2 bekannte S-Pen-Funktion und das erstmals auf dem Galaxy S3 vorgestellte Popup-Play enthält.

Quelle: XDA Devs via dkarp90 (Danke für den Tipp!)
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 13.12.12 18:12 Jabba81 (Newcomer)

    Nein wer mehr bezahlt bekommt auch die Updates früher und die only Wifi Version ist bekanntlich ja günstiger... darum.

  2. 13.12.12 15:49 weltmeirer (Member)

    Tja, so ist das mittlerweile.

    Es bekommen ja auch erst die Handys mit Branding ein Update und die ohne erst später.

  3. 12.12.12 20:23 chief (Handy Master)

    Seltsam das erst die 3G Version ihr update bekommen hat.

    Bekommen nicht normal erst die Wifi Versionen ein Update?

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test