Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
Autor: Rene Melzer | 20.12.2012 - 14:07 | (1)

Billig-Nexus: Gerüchte über 99-Dollar-Tablet bestätigt

Das Android-Tablet Nexus 7 hat mit seinem Einstiegspreis von 199 US-Dollar eine neue Tiefstmarke in dem Bereich gesetzt. Doch Gerüchten zufolge plant Asus, der Hersteller des Modells, ein weiteres Tablet herauszubringen und dabei noch weiter mit dem Preis runterzugehen. Auch Google soll wieder mit im Boot sitzen.

Billig-Nexus: Gerüchte über 99-Dollar-Tablet bestätigt

99-Dollar-Tablet: Asus und Google planen noch billigeres Billig-Nexus | (c) Areamobile

Wie jetzt berichtet wird, stellen Asus und Google das 99-Dollar-Tablet schon auf der Elektronikmesse CES vor, die Anfang Januar ihr Tore in Las Vegas öffnet. Mit Sicherheit bekommt das Modell eine Kamera, denn erste, damit gemachte Fotos sind jetzt auf dem Foto-Dienst Picasa veröffentlicht worden. Deren Exif-Daten verraten weitere Details über das neue Projekt von Asus und Google, etwa die Modellbezeichnung ME172V und die Auflösung der Kamera (magere 1.280x720 Pixel). Die Modellnummer tauchte bereits in einem Benchmark auf, der die technischen Daten aus vorherigen Gerüchten bestätigte. Das Nexus 7 trägt die Modellbezeichnung ME370T.

ME172V: Exif-Daten verraten Modellnummer des Ultra-Billig-Tablets | (c)

ME172V: Exif-Daten verraten Modellnummer des Ultra-Billig-Tablets | (c) Boris Schäfer / Picasa

Nach früheren Informationen ist das 99-Dollar-Tablet mit einem 7 Zoll großen Touchscreen ausgestattet, der eine Auflösung von 1.024x600 Pixel hat, einem 900 Megahertz schnellen Single-Core-Prozessor, Wlan, 3G und Bluetooth. Damals hieß es allerdings auch, dass diese Billig-Version des Nexus 7 schon im Dezember auf den Markt kommt. Man darf also weiterhin gespannt sein.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 20.12.12 14:31 boca (Youngster)

    aha. es kann jemand kommen und meinen ja klar alles kommt so und wird dann gleich als bestätigt abgehakt.

    sauber...

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test