Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 21.12.2012 - 13:25 | (5)

WhatsApp und Facebook sind die beliebtesten Apps für Windows Phone

Der Windows Phone Store holt langsam bei der Angebotsvielfalt auf. Mehr als 120.000 Apps stehen mittlerweile dort bereit, wie Microsoft mitteilte. Das Unternehmen veröffentlichte dazu eine Liste der beliebtesten Apps des Jahres 2012.

WhatsApp und Facebook sind die beliebtesten Apps für Windows Phone

Windows Phone Store: Auswahl auf über 120.000 Apps gestiegen | (c) Areamobile

Auch wenn die Zahl der Apps für Windows Phone noch lange nicht an den App Store für iPhone und iPad oder den Play Store für Android-Smartphones und -Tablets heranreicht, gibt es mittlerweile doch eine ordentliche Auswahl. Nach Angaben von Microsoft stehen mittlerweile mehr als 120.000 Anwendungen im Windows Phone Store zum Download bereit.

Die beliebteste App für Windows Phone im Jahr 2012 war Microsoft zufolge der Multimedia-Messenger WhatsApp, mit dem Kurznachrichten, Fotos, Sprachnotizen und Videos an Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder übermittelt werden können. Er steht kostenlos zum Download bereit.

Zu den zehn am häufigsten heruntergeladenen Apps für Windows Phone gehören außerdem Facebook, die Navigationsanwendung Nokia Drive (nur für Nokia-Smartphones der Lumia-Reihe), das Branchenadressbuch meinestadt.de, der DB Navigator, die Wetter-App Weather Pro und die Amazon-App, außerdem die Spiele Angry Birds, Plants vs Zombies und Call of Carlos. Wer also im Besitz eines Smartphones mit Windows-Phone-Betriebssystem ist, sollte sich diese Programme einmal näher anschauen - Hunderttausende von Nutzern können schließlich nicht irren.

Quelle: Microsoft via Macnotes
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 21.12.12 19:10 NeRkO20 (Member)

    Naja einige fehlen immer noch. Teamviewer zum Beispiel. Dss habe ich unter wp7.5 vermisst, wobei es da an den APIs mangelt.

    Trotzdem schön zu sehen dass es langsam bergauf geht. Wäre sehr langweilig wenn man nur zwei ernsthafte Systeme zur Auswahl hätte. Nokia stellt sich aber immer noch bei manchen Sachen "blöd" an.

  2. 21.12.12 18:32 Gandalf (Advanced Handy Profi)

    "Das dürfte bei Android und iOS
    nicht viel anders sein"

    Wollte ich auch gerade schreiben.
    Eine richtig unnötige Meldung.

  3. 21.12.12 17:46 In Money We Trust (Advanced Member)

    @ firenze

    wahre worte

  4. 21.12.12 16:45 Firenze1848 (Handy Profi)

    Das dürfte bei Android und iOS nicht viel anders sein :D gibt genug Nutzer, die nur wegen WhatsApp und FB überhaupt ein Smartphone haben wollen.

  5. 21.12.12 16:27 In Money We Trust (Advanced Member)

    ... und auch die Einzigen ?

    whooohooo :D

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test