Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Tobias Czullay | 02.01.2013 - 10:48 | (5)

Sony Xpera Z und Xperia ZL: Foto zeigt Odin und Yuga im Vergleich

Sony hat anscheinend die Namengebung der neuen Modellreihe noch einmal überdacht: das bisher unter dem Codenamen "Odin" bekannte Xperia X heißt jetzt Xperia ZL, "Yuga" bleibt – vorerst – Xperia Z. Nun ist ein erstes Vergleichsfoto des 5-Zoll-Gespanns veröffentlicht worden.

Sony Xpera Z und Xperia ZL: Foto zeigt Odin und Yuga im Vergleich

Xperia Z (links) und Xperia ZL (rechts) im Vergleich | (c) Sony Mobile

Dass Sony in naher Zukunft zwei neue Smartphones mit je 5-Zoll großen Full-HD-Displays herausbringen möchte, haben wir in den letzten Wochen häufig gelesen. Die angeblich unter den Codenamen C650X "Odin" und C660X "Yuga" entwickelten und nach aktuellen Gerüchten nun Xperia ZL und Xperia Z benannten Geräte unterscheiden sich unter der Haube kaum voneinander - "Odin" könnte eine Dual-SIM-Möglichkeit bieten, dafür aber gar nicht erst in Europa erscheinen, "Yuga" soll dafür mit einem besonderen Wasser- und Staubschutz ausgestattet sein. Beide Android-Telefone werden wohl mit vier 1,5 Gigahertz starken Prozessorkernen von Qualcomms APQ8064-Chipsatz angetrieben, 2 Gigabyte Arbeitsspeicher, eine 13-Megapixel-Kamera, sowie ein Display mit einer Auflösung von 1920x1080 Bildpunkten bieten.

Nun sind erste Bilder auf den Servern von Sony Mobile aufgetaucht, die einen Vergleich der zwei Smartphones ermöglichen. Zunächst fällt auf, dass trotz gleich großer Displays das Xperia ZL ein wenig kompakter wirkt, der Rahmen an der Unterseite etwas kürzer zu sein scheint als beim Xperia Z. Auch in Design und Anordnung von Tasten und Frontkamera gibt es Unterschiede: die Lautstärke- und Auslöseknöpfe der Kamera scheinen beim Xperia Z in das Gehäuse eingelassen zu sein, während sie beim ZL-Modell sichtbar heraus ragen. Das Signal-LED für versäumte Anrufe und Nachrichten ist bei Xperia Z oben links neben der Frontkamera zu vermuten, wohingegen es beim Xperia ZL im unteren Rahmen angedeutet wird. Unten ist dann auch - recht ungewöhnlich - am rechten Rand die Frontkamera verbaut. Beiden Geräten fehlen das Xperia-Logo auf der Vorderseite, sowie hardwareseitige Menütasten - die Bedienung ist offenbar ausschließlich auf den Touchscreen ausgelegt.

Zwar steht eine offizielle Ankündigung von Xperia Z und Xperia ZL seitens Sony noch aus, doch ist damit auf der in der nächsten Woche stattfindenden CES in Las Vegas zu rechnen.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 02.01.13 17:20 Gandalf (Advanced Handy Profi)

    Das ZL ist nur für den Asiatischen Markt gedacht. War beim T und TX auch so.

  2. 02.01.13 16:05 TEAM28 (Advanced Member)

    Warum bringt Sony ein ZL und ein Z raus?

  3. 02.01.13 14:27 Gandalf (Advanced Handy Profi)

    Ist ja auch Sony. ;-)

  4. 02.01.13 14:08 Samsung Galaxy (Handy Profi)

    Sehen beide schik aus

  5. 02.01.13 11:13 Gandalf (Advanced Handy Profi)

    "Sony hat anscheinend die
    Namengebung der neuen
    Modellreihe noch einmal
    überdacht"

    Falsch. Xperia X wurde sich nur von euch Medien ausgedacht.
    Also übertreibt mal die Lage nicht Freunde der Sonne. ;-)

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test