Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Björn Brodersen 19.01.2013 - 14:00 | (3)

Bericht: Motorola X Phone mit Android 5 Key Lime Pie kommt zur Google I/O 2013

Bislang wurde das Motorola X als nächstes Nexus-Smartphone gehandelt. Einem neuem Bericht zufolge wird die Google-Tochter das Gerät unter der eigenen Marke herausbringen. Es soll das erste Smartphone mit der neuen Android-Version 5.0 Key Lime Pie sein.

Bericht: Motorola X Phone mit Android 5 Key Lime Pie kommt zur Google I/O 2013

Motorola RAZR | (c) Areamobile

Google und Motorola werden das X Phone als erstes Smartphone mit der neuen Betriebssystemversion Android 5.0 Key Lime Pie im Mai auf der hauseigenen Konferenz Google I/O am 15. bis 17. Mai 2013 im Moscone Center West in San Francisco vorstellen. Das berichtet ein Nutzer des auf Android spezilaisierten Forums Droidforums unter Berufung auf Branchenkreise. Jedoch soll es sich beim Motorola X Phone nicht um das nächste Smartphone-Modell der Nexus-Reihe handeln, die Google im eigenen Online-Shop Google Play Store vertreibt. Dem Bericht zufolge soll das Motorola X Phone mit einem 5 Zoll großen Display mit sehr dünner Einfassung ausgestattet sein. Weitere Angaben zum Gerät liefert der Forumsnutzer nicht.

Es wäre das erste Mal, dass Google auf der I/O ein Smartphone mit anderem Brand vorstellt. Allerdings hat sich der Plattform-Betreiber im vergangenen Jahr für 12,5 Milliarden US-Dollar den amerikanischen Handy-Hersteller einverleibt. Im vergangenen Dezember hatte das Wall Street Journal berichtet, dass Motorola unter der Projektbezeichnung X Phone an einem echten Highend-Smartphone arbeitet, dass dem Samsung Galaxy S3 und dem iPhone 5 den Rang streitig machen soll. Das Motorola X Phone soll sich den Planungen zufolge durch spezielle Eigenschaften in den Bereichen der Bild- und Gestenerkennung sowie durch die Verwendung von Materialien wie Keramik und eines flexiblen Displays von den Geräten der Konkurrenz abheben. Später soll es auch ein vergleichbares X-Tablet geben.

Laut dem Bericht auf Droidforums wird Motorola wie bei den aktuellen RAZR-Smartphones das klassische Android UI um einige selbstentwickelte Funktionen erweitern. Android 5.0 Key Lime Pie mit seinen Neuerungen wird voraussichtlich ebenfalls auf der Google I/O im kommenden Mai präsentiert werden. Noch sind keine näheren Informationen zu dem neuen Google-OS bekannt. Wie Android 5.0 aussehen könnte, zeigt allerdings ein interessantes Konzept.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 20.01.13 04:01 IchBinNichtAreamobile.de (Expert Handy Profi)

    Ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn, etwa so verhält es sich mit den tausenden Vorhersagen. Die spielen hier den Regenmacher und sagen es regnet und irgendwann tut es das tatsächlich... Yay!

    Grundsätzlich kann man annehmen, dass Google eine neue Version zur I/O veröffentlicht, aber aufgrund der Vorahnung einen Artikel mit zweifelhafter Quelle veröffentlichen?...

  2. 19.01.13 17:07 Samsung Galaxy (Handy Profi)

    Mahl sehen ob area nicht doch recht hat

  3. 19.01.13 14:47 GaMMeLHaNsy (Newcomer)
    Quelle?!?

    Jetzt werden sogar schon irgendwelche dahergelaufenen Forums Mitglieder als Quelle herangezogen! Lächerlich. Nur weil ein 12 Jähriger in irgendeinem Forum sich irgend eine Geschichte ausdenkt wird das gleich als Gerücht und News aufgeblasen...

    Willkommen im Internet

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test