Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
Autor: Maximilian Beyer | 12.03.2013 - 08:28 | (3)

Lava will am 14. März das schnellste Intel-Smartphone vorstellen

Nur Stunden vor dem Lauch-Event des Samsung Galaxy S4 will Lava ein neues Xolo-Smartphone auf seinem Mission-X-Event in Goa präsentieren. Es soll das schnellste Intel-basierte Smartphone sein.

Lava will am 14. März das schnellste Intel-Smartphone vorstellen

Mission X | (c) Xolo

Der 14. März ist der Tag der Geburt des Samsung Galaxy S4. Der indische Smartphone-Hersteller Lava will an diesem Tag dem Galaxy S4 ein wenig die Schau stehlen: Einige Stunden zuvor soll in Goa "das schnellste Smartphone aller Zeiten mit Intel Inside" auf dem Mission-X-Event präsentiert werden. Das neue Xolo-Smartphone basiert auf Intel Clover Trail+, Intels neuer Prozessorgeneration für Mobilgeräte.

Der schnellste Prozessor aus der Serie wird der Z2580 mit zwei Prozessorkernen und vier Threads sowie einer Taktrate von 2 Gigahertz sein. Als GPU kommt der PowerVR SGX 544MP2 zum Einsatz. Die neue Intel-Plattform unterstützt zwei Kameras, eine mit bis zu 16 Megapixel und eine weitere mit etwa 2 Megapixel. HSPA+ mit 42 Megabit pro Sekunde wird unterstützt, LTE aber nicht.

Über das neue Xolo-Smartphone gibt Lava auf der Facebook-Seite Stück für Stück Informationen Preis. Die Pixeldichte des Displays soll 312 PPI betragen und das Gerät für 1080p-Wiedergabe geeignet sein. Außerdem hat das neue Xolo-Smartphone auf Intel-Basis ein Unibody-Gehäuse mit gebogenem 2.5D-Glas, welches auch beim Nokias Lumia 920 verwendet wird.

Mehr zum Thema: Android-Smartphones

Quelle: Tech2, Xolo auf Facebook

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 18.03.13 06:42 Ben Utzer

    Wow, kann man dazu nur schreiben. Indien ist bislang eigentlich immer nur mit anderen Schlagzeilen in den Schlagzeilen. ....

  2. 12.03.13 14:53 Gandalf (Advanced Handy Profi)

    Mir wäre der Chipsatz in einem neuen Motorola Smartphone allerdings lieber gewesen.
    Vielleicht geht die Partnerschaft ja weiter.

  3. 12.03.13 08:44 vbauer86 (Youngster)

    Hört sich interessant an.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test