Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Maximilian Beyer | 11.03.2013 - 18:20 | (34)

Bericht: Motorola X Phone kommt mit Tegra-4i-Prozessor und Full-HD-Display

Ein niederländischer Blog will Einzelheiten zur Hardware des Motorola X Phone erfahren haben. Dem Bericht zufolge kommt das Motorola X Phone mit dem Nvidia-Chipsatz Tegra 4i und einem großen Full-HD-Display.

Bericht: Motorola X Phone kommt mit Tegra-4i-Prozessor und Full-HD-Display

Motorola-Logo | (c) Areamobile

Die niederländische Seite Androidworld will aus anonymen Quellen Details zum X Phone von Motorola erfahren haben. Angeblich setzt Motorola beim X Phone auf einen 4,7 Zoll großen Bildschirm mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920x1.080 Pixel. Interessant ist auch das Innenleben: Das Motorola X Phone soll dem Bericht zufolge auf Nvidias Tegra-4i-Plattform basieren.

Auch zur Kamera-Ausstattung gibt es Angaben: Die Hauptkamera soll eine Auflösung von 16 Megapixel haben. Auf der Vorderseite soll eine 5-Megapixel-Kamera verbaut sein, die als Lichtsensor fungiert und außerdem ein von Google entwickeltes Eye Tracking unterstützt. Die äußeren Maße des Gerätes sollen sich auf 131,2 x 66,7 x 7,9 Millimeter belaufen. Zur verwendeten Version des Betriebssystems Google Android steht allerdings nichts in dem Artikel.

Ob die Angaben stimmen, wird sich wohl im Mai zeigen. Den Erwartungen zufolge werden Google und die Handy-Tochter Motorola das X Phone als erstes Smartphone mit der neuen Betriebssystemversion Android 5.0 Key Lime Pie im Mai auf der hauseigenen Konferenz Google I/O am 15. bis 17. Mai 2013 im Moscone Center West in San Francisco vorstellen. Google hatte sich im vergangenen Jahr Motorola Mobility für 12,5 Milliarden US-Dollar einverleibt, will nach eigenen Aussagen aber dem neuen Unternehmensteil keine Vorzugsbehandlung gegenüber anderen Herstellern gewähren. Ob das zutrifft, bleibt anzuwarten. Erst kürzlich zeigte sich Andy Rubin, Vizechef der Android-Sparte bei Google besorgt über Samsungs Dominanz auf dem Smartphone-Markt.

Mehr zum Thema: Android-Smartphones, Android-Gerüchte

Quelle: Android World via Android Authority

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 34 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 13.03.13 13:46 pixelflicker (GURU)

    @Impuls:
    > Zu Tegra: Tja da vertreten wir diverse Ansichtspunkte/ Meinungen. Ich bleibe bei meiner.
    Das ist natürlich dein gutes Recht. Ich habe halt einfach schon zu viele Firmen in der IT steigen und fallen sehen um das zu sagen.


    > Und NUR weil man diese Beiden jetzt zusammengefügt hat ,ist diese "Zusatzsoftware" KEINE Zwangsregistrierung?
    Natürlich ist es eine Zwangsregistrierung, aber die gab es - wie schon gesagt - auch schon vor der G+ Verbindung. Der Playstore erforderte schon immer eine Registrierung. Von daher hat sich nicht wirklich etwas geändert, nur, dass Google seine Dienste zusammen gelegt hat. Apple tat das schon vor vielen Jahren, dort hat man auch für alles eine einzige Apple-ID und auch bei Microsoft ist das so.

    Warum stört dich das so? Du bist ja nicht gezwungen G+ zu nutzen und wenn du schon bei Google registriert bist, dann macht es doch keinen Unterschied mehr, ob Google deinen Account nun für G+ freischaltet oder nicht. Ist ja nicht so, dass du sonst keine Daten an Google geben müsstest.


    @dandroid:
    > also bis Sommer würde ich sowieso warten... Erstens wird der Preis vom One, dem z und dem gs4 gedrückt. [...]"
    Na dann würde ich gleich bis nächstes Jahr warten, bis dahin ist das One bestimmt noch viel günstiger. ;-)

  2. 12.03.13 21:46 IchBinNichtAreamobile.de (Expert Handy Profi)

    @dandroid: "@georg also bis Sommer würde ich sowieso warten... Erstens wird der Preis vom One, dem z und dem gs4 gedrückt. [...]"
    >>Das GS4 dürfte wenig im Preis runtergehen, weil es wohl auch erst im Mai veröffentlicht wird, wie üblich 2 Monate nach Vorstellung.

  3. 12.03.13 17:14 IMPULS

    Aufdrängung ist der bucklige Verwandte der Freiheitsberaubung...

  4. 12.03.13 17:09 IMPULS

    @Pixelflicker

    Zu Tegra: Tja da vertreten wir diverse Ansichtspunkte/ Meinungen. Ich bleibe bei meiner.
    Zu GOOGLE/PLAYSTOTE/+:
    Ach. Und NUR weil man diese Beiden jetzt zusammengefügt hat ,ist diese "Zusatzsoftware" KEINE Zwangsregistrierung? Was ist wenn zb. USER X sich kein Stück für Google plus interessiert,aber gern ein Kommentar im Playstore posten will....Da kommt Er nicht an einen G+ Account vorbei.
    Womit wir wieder bei einer Zwangsregistrierung sind.
    Anderes Beispiel:--->>> App to Sd....

  5. 12.03.13 16:44 pixelflicker (GURU)

    @Boca:
    > Oder ist es doch nur das zurechtstutzen der Braut ;-)
    Vielleicht, aber warum haben sie dann nicht schon verkauft? Moto wird nicht an wert gewinnen, wenn sie länger damit warten. Und sag nicht es gäbe keinen Käufer irgendeine Investmentgesellschaft oder einen Chinesen findet man immer.


    @Impuls:
    > Und deswegen kommt mir TEGRA nicht ins Haus..egal was da kommt Tegra 4, Tegra 5, Tegra xxx...
    Das sind vorurteile. Früher waren die Android Phones von Samsung die schlechtesten, jetzt sind sie ganz oben. Früher war AMD der Billig-Grafikkarten-Hersteller und jetzt ist er ganz oben. Früher baute Audi die Rentnerautos und jetzt verkaufen sie mehr als Mercedes. Die Zeiten können sich durchaus ändern.


    > Hat es denn schon begonnen...? ( Zwangsregistrierung bei Google+ um ein Kommentar im Playstore zu posten..)
    Nein, weil das Eine mit dem Anderen nichts zu tun hat. Der Playstore ist nicht Open Source und kein bestandteil von Android sondern Zusatzsoftware und gehört genauso zu Google wie Google+
    Außerdem musste man sich schon immer bei Google registrieren um den Playstore zu nutzen. Die haben jetzt nur die Accounts zusammen gelegt.

  6. 12.03.13 15:12 Gandalf (Advanced Handy Profi)

    @IMPULS

    Na, wir wollen den Teufel doch nicht an die Wand malen.
    Reicht schon, wenn boca das macht, denn er macht es zuweilen recht eindrucksvoll. ;-)

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test