Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Tobias Czullay
| 14

Kein CyanogenMod für das Galaxy S4

Schon mit dem Galaxy S3 und dem dort verbauten Exynos-4-Chipsatz hatten die Entwickler der beliebten Custom-Rom CyanogenMod so ihre Probleme. Nun haben sie bekannt gegeben, dass sie keine Version für das Galaxy S4 planen – die unterschiedlichen Chipsätze sind nur einer der Gründe.

Kein CyanogenMod für das Galaxy S4

CyanogenMod | (c) Entwickler / Areamobile

Dass das Galaxy S4 in einer Variante mit Exynos-5-Quadcore-Chipsatz, und in einer mit dem Qualcomm Snapdragon S600 erscheint, ist mittlerweile in Stein gemeißelt, wenn auch die Verteilung auf den Märkten noch nicht ganz klar ist. Die unterschiedlichen Chipsätze sind unter anderem ein Grund dafür, dass das Team hinter der populären Custom-Rom CyanogenMod einen großen Bogen um das Smartphone machen wird, wie jetzt in einem Beitrag im XDA-Developers Forum bekannt gegeben wurde. Es wäre schlicht zu aufwändig, beide Versionen zu programmieren und zu pflegen, ganz davon abgesehen, dass Samsung nicht besonders auskunftsfreudig zu ihren Exynos-Chips zu sein und dies eine Programmierung zu verkomplizieren scheint.

Anzeige

Schon mit dem Galaxy S3 gab es scheinbar eine Menge Probleme für hacksung, das Team hinter den offiziellen CyanogenMod-Portierungen für die Samsung-Smartphones. So traten jede Menge Bugs auf, insbesondere mit der Kamera, bei denen davon auszugehen ist, dass diese auch in der neuen Exynos-Generation auftreten werden. Darüber hinaus plant anscheinend keiner der Entwickler eine Anschaffung des High-End-Geräts, weshalb sich gegen die Portierung einer offiziellen Version für das S4 entschieden wurde - was nicht ausschließt, dass andere Programmierer den Schritt wagen und ihre eigene Custom-Rom entwickeln werden.

Mehr zum Thema: Android-Version, Smartphone, Smartphones, Smartphone-Markt, Custom-ROM

Quelle: XDA-Developers via Mobiflip

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 14 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 23.03.13 13:31 pixelflicker (GURU)

    @Impuls:
    Wie meinst du das jetzt? Ich habe halt ein DHD als privates Smartphone. Entwickeln tu ich ausschließlich für Tablets derzeit, wobei das Projekt jetzt langsam ausläuft und ich jetzt eine ganz andere Sache angehe.


    @ibnam:
    An Sense vermisse ich nicht so viel, aber ohne Sense würde ich etwas vermissen.

  2. 22.03.13 19:58 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @pf: Was genau vermisst du an Sense?

  3. 21.03.13 11:46 IMPULS

    @ IBNAM

    Da liegt ein "Missverständnis" vor.
    Ich habe M.a.k.,s "Aussage" als "Gag" gemeint, da Andre .2279 der Meinung ist, das
    JEDE CUSTOM ROM fehlerfrei läuft ohne Probleme. Das war eigentlich der Witz daran.
    Im übrigen hab ich auch auf CR auf eins meiner HTC'S laufen und bin da auch Deiner Meinung das "hier und da" ein paar "Problemchen" mit der *(hüstel*) "Reaktionsfreudigkeit" gibt.( screenlocker z.B. braucht manchmal ein paar "millisekunden" mehr bis es reagiert.

    @ Pixelflicker

    nun bin ich aber etwas erstaunt, ...hast Du nicht ein "altes" HTC .....zum experimentieren....oh excuse me ich meinte zum "forschen und entwickeln"??? :)

  4. 21.03.13 11:27 pixelflicker (GURU)

    Ich hab auch schon länger überlegt mir CM auf das DHD zu flashen, aber ich mag halt nicht auf Sense verzichten... ;-)

  5. 21.03.13 11:05 no way (Handy Profi)

    @pf
    >Also ich hab derzeit CM10.1 (S2)

  6. 21.03.13 11:02 pixelflicker (GURU)

    @ibnam:
    Welches Gerät hast du denn?

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Samsung Galaxy S4 Angebote
Samsung Galaxy S4

Empfehlung

ab 1.00 EUR
monatlich 0.00 EUR
eteleon

weitere Angebote zum Samsung Galaxy S4
 
Anzeige