Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Björn Brodersen
| 0

Yezz Andy A5VP: Nach Andy Rubin benanntes Android-Smartphone kommt nach Deutschland

Der Mobilfunk-Distributor Avenir Telecom bringt mit dem Andy A5VP ein mit Android laufendes Dual-SIM-Smartphone des US-Herstellers Yezz nach Europa. Das Yezz Andy A5VP erlaubt nicht nur den parallelen Betrieb von zwei Mobilfunkanschlüssen in einem Gerät, sondern unterstützt auch LTE für schnelles mobiles Internet. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona wird der Hersteller auch ein Smartphone mit Octa-Core-Prozessor präsentieren.

Yezz Andy A5VP: Nach Andy Rubin benanntes Android-Smartphone kommt nach Deutschland

Yezz Andy A5VP | (c) Avenir Telecom

Bedient wird das mit Android 4.3 Jelly Bean laufende Yezz Andy A5VP über einen 5 Zoll großen Touchscreen mit noch unbekannter Auflösung, für den Antrieb sorgt der Snapdragon-400-Prozessor (MSM8926) von Qualcomm mit vier auf 1,2 GHz getakteten Kernen und ein 1 GB großer Arbeitsspeicher. Die interne Speicherkapazität des Handys von 8 GB kann per microSD-Karte um bis zu 32 GB zum Auslagern von Multimedia-Dateien, Dokumenten und anderen persönlichen Daten ergänzt werden. An Multimedia-Features stehen eine 13,1-Megapixel-Kamera auf der Rückseite des Geräts sowie eine 5-Megapixel-Frontkamera für Videotelefonate bereit, an Daten-Schnittstellen Micro-USB, Bluetooth 4.0, GPS, WLAN, UMTS mit HSPA+ sowie LTE.

Anzeige

Nähere Informationen zur technischen Ausstattung des Yezz Andy A5VP konnte uns heute Morgen ein Pressevertreter auf Nachfrage noch nicht liefern. Das Gerät wird das erste Smartphone sein, das im Rahmen der neuen Partnerschaft zwischen Yezz und dem Distributor Avenir Telecom in Europa und Asien in den Handel kommt. In Deutschland wird das Yezz Andy A5VP voraussichtlich ab Mitte März  zum Preis von 250 Euro (UVP) erhältlich sein. Im Online-Shop des Herstellers finden sich noch weitere Smartphone-Modelle. Die Yezz-Produktreihe "Andy" ist nach dem früheren Chefentwickler von Android, Andy Rubin, benannt.

Nach Informationen von Areamobile wird Yezz am kommenden Montag auf dem MWC in Barcelona auch ein Octa-Core-Smartphone vorstellen. Näheres zu diesem Gerät werden wir Anfang kommender Woche berichten.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, MWC, Quad-Core, Smartphone, Snapdragon, Neuvorstellung

Quelle: Avenir Telecom

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige