Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor: Björn Brodersen 11.08.2014 - 10:40 | 11

HTC One M8 erlaubt Wahl zwischen Windows Phone und Android

Das Betriebssystem für das Wunsch-Smartphone vor dem Kauf frei wählen - das können zumindest bald Käufer des HTC One M8. Das bislang nur mit Android erhältliche HTC-Handy kommt noch in diesem Monat in einer neuen Variante mit Windows Phone 8.1 heraus.

HTC One M8 erlaubt Wahl zwischen Windows Phone und Android

HTC One M8 mit Windows Phone | (c) Verizon (via PCMag)

Das Blog Windows Phone Central will die genauen technischen Spezifikationen des HTC One M8 ffür Windows erfahren haben. Das neue HTC-Handy, das ab 21. August beim US-Netzbetreiber Verizon Wireless erhältlich sein soll, wird mit der Betriebssystemversion Windows Phone 8.1 Update 1 bespielt sein, aber ansonsten die gleiche Hardware wie das seit Mai erhältliche One M8 mit dem Google-OS Android mitbringen. Auch Markenbegriffe wie "BoomSound", "Ultrapixel" oder "UFocus" überträgt HTC dem Bericht zufolge auf die Microsoft-Plattform. Zudem soll die spezielle Schutzhülle HTC Dot View auch mit bestimmten Anwendungen auf dem Windows Phone funktionieren, inklusive des Microsoft-Assistenzdienstes Cortana.

Konkurrenz für die Highend-Lumias von Microsoft

Mit seinem hochwertig wirkenden Unibody-Gehäuse aus Aluminium und der starken Hardware hat das HTC One M8 for Windows das Zeug zum nächsten Vorzeige-Smartphone für Windows Phone. Die Plattform dominieren bislang die Nokia-Lumia-Smartphones des Plattformbetreibers, der seine Highend-Geräte in der Regel in eine farbige Polycarbonat-Ummantelung steckt. Nicht das Wasser reichen kann das HTC One M8 Microsoft-Smartphones wie das Lumia 1020 oder Lumia 930 bei der Kamera-Qualität. HTC setzt bei seinem Flaggschiff-Handy auf eine Duo Camera mit Ultrapixel-Technologie und zweiter Linse zur Tiefenmessung. Nokia bei den Lumia-Smartphones auf die zusammen mit Carl Zeiss entwickelte Pureview-Technologie mit optischem Bildstabilisator.

Launch des HTC One M8 for Windows am 19. August

Das One M8 for Windows wird vermutlich am 19. August von HTC und Microsoft öffentlich vorgestellt. Zumindest Verizon-Kunden, die nicht auf ein mobiles Betriebssystem festgelegt sind, haben dann beim Smartphone-Kauf die Gelegenheit, zwischen zwei Geräten mit unterschiedlicher Software, aber identischer Hardware-Plattform zu wählen. Ob das Gerät auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist bislang nicht bekannt.

Näheres zum HTC One M8 erfahrt ihr in unserem ausführlichen Testbericht, in dem die Android-Ausgabe mit der Testnote "herausragend (93 Prozent)" überzeugt hat.

Weitere Informationen:

Mehr zum Thema: Smartphone

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 11 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 11.08.14 17:25 Omen66 (Member)

    @AlfredENeumann sind Android Nutzer nich noch mehr angepister was Updates angeht?

  2. 11.08.14 15:41 wlkir100 (Youngster)

    Dann kann man ja hoffen, dass die XDA Community bald ne Dualboot Lösung parat hat.
    Fehlt dem One nur noch ne anständige Kamera hinten und es gibt keine Gründe mehr zu Samsung zu greifen.

  3. 11.08.14 14:07 bocadillo (Professional Handy Master)

    Da sagste was .... Krass .

  4. 11.08.14 13:46 Andre2779 (Gesperrt)

    Krass, HTC wird von Tag zu Tag besser, dann demnächst mal WP 8.1 testen!

  5. 11.08.14 13:31 chief (Advanced Handy Master)

    Die Überschrift ist mehr als irreführend.

    @sabu
    Dualboot wird es niemals geben. Da wird Google ein ernstes Wörtchen mitreden. Außer ein Hersteller nimmt ein AOSP Android dafür.

  6. 11.08.14 12:31 Applefanboydominator (Member)

    Ist die Überschrift absichtlich so irreführend formuliert? Dann muss man wohl in Zukunft auf areamobile verzichten. Ist ja nicht so, dass es nicht genügend alternativen gibt...

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige