Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Tobias Czullay
| 0

Lollipop-Update: Sony und HTC nennen groben Zeitplan

Langsam aber sicher kommt der Update-Prozess rund um Googles neue Android-Version Lollipop in die Gänge. Gerüchten zufolge wird HTC die Aktualisierung früher als angekündigt ausliefern und Sony gibt einen Ausblick auf erste Geräte und nennt einen groben Roll-out-Termin.

Lollipop-Update: Sony und HTC nennen groben Zeitplan

Sony Xperia Z3, Xperia Z2 und Xperia Z1 | (c) Areamobile

LG zählt zu den ersten Herstellern, die ein an ihre Benutzeroberfläche angepasstes Update auf Android 5.0 Lollipop ausliefern, Samsung lässt auf ersten polnischen Geräten derzeit die TouchWiz-Version des neuen Google-Betriebssystems testen. Sony hat vor etwas mehr als einem Monat einen Beta-Test von Android 5.0 Lollipop auf dem Xperia Z3 und Xperia Z3 Compact in Schweden ausgerufen und bereits AOSP-Versionen für einige Geräte bereitgestellt. Bei den Japanern scheint es gut zu laufen, denn über Twitter bekräftigte der Hersteller nun, dass die ersten Geräte Anfang des nächsten Jahres ein Update erhalten würden. Alle Smartphones und Tablets der Xperia-Z2- und Z3-Serie sollen zuerst mit Lollipop bedacht werden, erst im Anschluss erhalten es auch alle weiteren Vertreter der Xperia-Z-Modellreihe.

Anzeige

Noch schneller könnten die beiden HTC-Smartphones One M8 und One M7 ein Update erhalten. Wie es auf der niederländischen Webseite Techtastic und über Twitter von Besuchern eines jüngst abgehaltenen HTC Events in London zu lesen ist, soll Lollipop in der Sense-Version bereits ab dem 3. Januar ausgerollt werden. Damit würde der Hersteller das eigens auferlegte Zeitfenster von 90 Tagen nach Release des Quellcodes durch Google nicht nur einhalten, sondern auch um mehr als einen Monat unterbieten. Ende November machten bereits die ersten Screenshots von Android 5.0 Lollipop im Sense-Gewand die Runde - denkbar also, dass sich dieses Gerücht bewahrheiten wird.

Von anderen Herstellern sind bislang keine konkreten Roll-out-Termine benannt worden. Motorola hat bereits vor einiger Zeit mit der Verteilung des Updates für Moto G und Moto X der zweiten Generation in den USA begonnen, hierzulande ist es noch nicht angelaufen. Neben Google und LG hat Nvidia Android 5.0 Lollipop für das Shield Tablet ausgeliefert. Welche Geräte den Versionssprung sonst noch vollziehen werden, lest ihr in unserem Übersichts-Artikel.

Mehr zum Thema: Android-Version, Smartphone, Tablet, Lollipop

Quelle: Sony (Twitter), Techtastic via Phone Arena

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige