Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Björn Brodersen
| 7

Neues Metall-Smartphone von Huawei gibt sein Debüt am Amazon Prime Day

Still und heimlich führt Huawei heute im Rahmen des Amazon Prime Day ein neues Android-Smartphone mit Metallgehäuse in den deutschen Markt ein. Außer der edlen Hülle bringt das Huawei G Play Mini ein 5 Zoll großes Display, einen Octa-Core-Prozessor und eine 13-Megapixel-Kamera mit.

Neues Metall-Smartphone von Huawei gibt sein Debüt am Amazon Prime Day

Smartphone mit Metallgehäuse: G Play Mini | (c) Huawei

Im Rahmen der Amazon-Schnäppchen-Aktion "Prime Day" gibt das Huawei-Smartphone G Play Mini seinen Einstand im deutschen Markt. Das Ende April dieses Jahres für andere Märkte vorgestellte Gerät bietet einen 5 Zoll großen IPS-Touchscreen mit HD-Auflösung und läuft ab Werk mit der nicht mehr ganz aktuellen Android-Version 4.4 Kitkat und EMUI 3.0. Im Inneren des Huawei G Play Mini arbeitet der Octa-Core-Chipsatz Hisilicon Kirin 620 (V8R2) mit 1,2 GHz und Anbindung an 2 GB RAM, der 8 GB große interne Speicher des Smartphones kann per microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden.

Anzeige

Weitere Features des Huawei G Play Mini sind eine 13-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz sowie eine 5-Megapixel-Selfie-Kamera, die jeweils über einen BSI-Bildsensor von Sony verfügen. Für drahtlose Datenübertragungen unterstützt das 8,8 Millimeter dicke und 162 Gramm schwere Huawei-Handy Bluetooth 4.0, WLAN b/g/n im 2,4-Gigahertz-Band und UMTS mit HSPA+ - aber kein LTE. Für die Stromversorgung ist ein 2.550 mAh großer Akku zuständig.

Smartphone mit Metallgehäuse: G Play Mini | (c) Huawei

Huawei G Play Mini

Smartphone mit Metallgehäuse: G Play Mini | (c) Huawei

 | (c) Huawei

 

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für das neue Smartphone-Modell beträgt 199 Euro ohne Vertrag - damit ist es beispielsweise eine etwas günstigere Alternative zum schicken Huawei P8 Lite mit Kunststoffgehäuse, das LTE unterstützt und mit aktuellem Android läuft. Bei Amazon ist das G Play Mini heute ab 16 Uhr für kurze Zeit für Prime-Abonnenten zu einem reduzierten Preis erhältlich. Um wie viel Euro der Kaufpreis für das Gerät sinkt, verrät der Online-Händler erst zu Angebotsstart. Weitere Smartphone-Deals des Amazon Prime Day liefern wir euch nach und nach in unserer Aktionsmeldung.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Neuvorstellung

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 7 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 16.07.15 13:39 IMPULS

    Dieses G Play mini würde ja inter den HONOR 3C Konkurrenz machen.
    Aber weder dieses G play mini, noch das 3C unterstützen ALLE LTE Netze...

  2. 16.07.15 13:30 BecksPistol (Member)

    ist dies das gleiche wie das huawei honor 4c? das gibts nämlich nicht in Europa zu kaufen und klingt für den preis halt extrem super! schade das ich das prime angebot verpasst habe

  3. 15.07.15 19:07 Cratter13 (Handy Profi)

    @IMPULS
    Ist HTC wirklich so schlimm? Ich hatte Samsung, Sony und LG auch nicht besser in Erinnerung..

  4. 15.07.15 17:33 IMPULS

    Schon wieder ein neues Huawei..?
    Wenn das so weitergeht bei Huawei, toppen die noch den Modelldschungelrekord von HTC.
    :D

  5. 15.07.15 17:07 Marcitos (Handy Profi)

    Hmmm, ich meine das Gerät auch vorher schon mal bei Amazon gesehen zu haben - beim stöbern.
    Kann das sein?

  6. 15.07.15 16:50 kade (Member)
    Kritik

    Preis Leistung ist sicher OK. Leute fragen mich oft nach Geräten +/- 200 EUR. Aus folgenden Gründen würde ich das Gerät aber nicht empfehlen:

    Kein LTE ist heute nicht mehr akzeptabel. Selbst bei PrePaid SIMs ist LTE mittlerweile günstig zu haben.

    Auch kein Android 5.x und ein ungewisser Update Status ist ein nicht zu unterschätzender Haken (Zukunft von Wearable- oder App Kompatibilität)

    Nicht direkt Kritik, aber trotzdem komisch.
    Der Name ist etwas unglücklich. "Mini" und "kompakt" stand bisher für Geräte unter 5".

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Diskussionen zu Huawei G Play Mini
DatumThema
27.10. Micro Sim Telefonkarte in Huawei G Play mini verwenden?
Anzeige