Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Microsoft Lumia 850

Mittelklasse
(noch nicht vorgestellt)
 
Autor: Björn Brodersen 23.07.2015 - 17:16 | 8

Windows 10: Das bringen billige Lumia-Smartphones mit Mehrwert mit

Mit dem Lumia 550, dem Lumia 750 und dem Lumia 850 sind drei neue Lumia-Smartphones von Microsoft durchgesickert. Ein Blick in die Datenblätter zeigt, was Microsoft unter "Billig-Smartphones mit Mehrwert" versteht. Eine längere Akkulaufzeit gehört offenbar dazu.

Windows 10: Das bringen billige Lumia-Smartphones mit Mehrwert mit

Lumia-Smartphones mit Windows 10 | (c) Microsoft

Microsoft wird vermutlich zur IFA neue Highend-Smartphones vorstellen, aber neben Lumia 950 und Lumia 950 XL auch weiterhin preisgünstige Lumia-Smartphones anbieten. Das Blog WMPoweruser hat jetzt Details von drei neuen Windows-Smartphones mit einfacherer Ausstattung zugespielt bekommen. Das interessanteste der drei neuen Geräte ist das Lumia 850, das unter anderem mit einer 10-Megapixel-Kamera der Marke Pureview mit Carl-Zeiss-Objektiv und einer 5-Megapixel-Kamera mit Fixed-Focus ausgerüstet ist.

Anzeige

Das Microsoft Lumia 850 wird dem Bericht zufolge von dem 64-Bit-fähigen Quad-Core-Prozessor Snapdragon 410 und einem 1 GB großen Arbeitsspeicher angetrieben und einem 2.650 mAh starken Akku mit Strom versorgt. Bedient wird das Windows-Smartphone über einen 5 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 1.280 x 768 Pixel und einer kratzfesten Oberfläche aus Gorilla Glass 3. Die interne Speicherkapazität des Lumia 850 soll 16 GB betragen und per microSD-Karte erweiterbar sein. Zu den Datenschnittstellen gehören Bluetooth, GPS und Glonass, WLAN n mit DLNA sowie UMTS mit HSPA, während NFC und LTE offenbar nicht unterstützt werden.

Lumia 550
Lumia 750
Lumia 850
5-Zoll-Display mit 960 x 540 Pixel
5-Zoll-Display mit 1280 x 720 Pixel
5-Zoll-Display mit 1280 x 768 Pixel
Qualcomm Snapdragon 210 (MSM8909) mit 4 x 1 GHz,  Adreno 304 GPU und 1 GB RAM
Qualcomm Snapdragon 410 (MSM8916) 4 x 1, 2 GHz, Adreno 306 GPU und 1 GB RAM
Qualcomm Snapdragon 410 (MSM8916) 4 x 1,4 GHz, Adreno 306 GPU und 1 GB RAM
8 GB Flash-Speicher und microSD-Support
8 GB Flash-Speicher und microSD-Support
16 GB Flash-Speicher und microSD-Support
1.905 mAh starker Akku
2.650 mAh starker Akku
2.650 mAh starker Akku
5-MP- und 2-MP-Kameras
8-MP- (Zeiss) und 5-MP-Kameras
10-MP- (Zeiss-Pureview) und 5-MP-Kameras
Bluetooth 4.0, GPS und Glonass, WLAN b/g/n mit DLNA, UMTS/HSPA
Bluetooth 4.0, GPS und Glonass, WLAN b/g/n mit DLNA, UMTS/HSPA
Bluetooth 4.0, GPS und Glonass, WLAN b/g/n mit DLNA, UMTS/HSPA

Die berichteten Specs lassen eine längere Akku-Laufzeit der drei neuen Lumia-Smartphones vermuten. Die einheitliche Display-Größe von 5 Zoll könnte zudem auf eine Straffung des künftigen Smartphone-Sortiments hindeuten.

Informationen zu Release-Terminen und Preisen von Lumia 550, Lumia 750 und Lumia 850 fehlen bislang. Erwartungsgemäß werden die nächsten Lumia-Smartphones, die Microsoft in den Handel bringt, mit Windows 10 Mobile laufen. Laut der Leak-Quelle von WMPoweruser soll die neue Betriebssystemversion im September fertig entwickelt und ab Oktober per OTA-Update auf Lumia-Geräte bereitstehen.

Mehr zum Thema: iPhone Gerüchte, Smartphones, Windows 10

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 8 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 24.07.15 11:04 Rasetech (Newcomer)
    Nicht mehr aktuell

    Diese Geräte wurden eingestellt und werden den Markt nie sehen. Quelle: Windows Central

  2. 24.07.15 10:37 Elektroelch (Member)

    5-Zoll-Display mit 960 x 540 Pixel , puh, selbst für ein Low-End Gerät ist das im Jahr 2015 unschön..

    Wieso benutzen eigentlich nicht auch andere Hersteller die Zeiss Objektive? Die Foto- und Videoqualität ist recht ordentlich und meines Wissens nach auch besser, als das was andere Hersteller im Schnitt selbst in ihre "Flaggschiffe" einbauen.

    Ich meine mal gelesen zu haben, dass der Exklusivdeal ausgelaufen ist, finde jetzt aber nurnoch Nachrichten von ~2012, dass er verlängert wurde. Besteht dieser Exklusivdeal eigentlich immernoch und ist nach dem Kauf an Microsoft übergegangen?

  3. 23.07.15 22:31 Cratter13 (Handy Profi)

    Ja, also wenn man die aktuellen Informationen liest, sind die 3 Modelle schon gecancelt:
    http://windowscentral.com/microsoft-cityman-and-talkman-flagship-full-details
    Bleibt noch das Lumia 650 neben 950(XL), reicht finde ich auch.

    Erwähnenswert ist eher: Surface Pen, Smart Cover und Continuum als Alleinstellungsmerkmale. Passt!

  4. 23.07.15 21:55 sabu (Advanced Handy Profi)

    papier ist geduldig....ich kann es mir eigentlich fast nicht vorstellen....zumindest nicht beim 850/750, außer man preist es jetzt spürbar niedriger ein

  5. 23.07.15 21:55 Cratter13 (Handy Profi)

    Hm wieso? Schlechter werden die Smartphones ja nicht, eher besser.

    Und LTE wird sehr sehr wahrscheinlich dabei sein. Die Prozessoren, die hier verwendet werden sollen, haben LTE ja integriert. D.h. das wird einfach nur nicht erwähnt, dabei sein wird es.

  6. 23.07.15 21:29 areamobileleser

    Kein NFC, kein LTE... man hat das Gefühl, die Hersteller verblöden immer mehr oder die Hersteller sind der Meinung, die Konsumenten verblöden immer mehr. Auf jeden Fall greift man sich immer mehr an den Kopf, was gerade auf dem Markt so abgeht. Also sobald mein Smartphone das zeitliche Segnet, werde ich mir kein Smartphone mehr zulegen, schließlich ging es früher auch ohne auch wenn ich schon seit 1990 ununterbrochen Handys/Smartphone benutze... aber irgendwann reicht es dann doch mal mit dem ganzen scheiß.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige