Autor:
Christopher Gabbert
| | (2)

Windows 10 Mobile für das Xiaomi Mi 4 veröffentlicht

Besitzer des Android-Smartphone Xiaomi Mi 4 haben ab sofort die Möglichkeit, Windows 10 Mobile auf ihrem Smartphone zu installieren. Die Custom-ROM ist das Ergebnis der Zusammenarbeiten zwischen Microsoft und dem chinesischen Hersteller.

Windows 10 Mobile für das Xiaomi Mi 4 veröffentlicht

Windows 10 Mobile auf dem Mi 4 | (c) Xiaomi

Im Rahmen des Windows-Insider-Programms kooperiert Microsoft seit Anfang dieses Jahres mit dem chinesischen Hersteller Xiaomi. Das Ergebnis der Zusammenarbeit beider Unternehmen ist die Veröffentlichung von Windows 10 Mobile für das Android-Smartphone Xiaomi Mi4. Das ROM ist ab sofort für Mitglieder der MIUI-Community und des Insider-Programms von Microsoft verfügbar. Besitzer des Smartphones sollten allerdings beachten, dass Windows 10 Mobile derzeit nur für die LTE-Variante des Mi4 zur Verfügung steht.

Die Installation erfolgt mithilfe des Installationsprogramms MiFlash, welches im Community-Forum zu finden ist. Dort ist auch eine ausführliche Anleitung zu finden, in der die Installation des Programms und das Flashen des ROM beschrieben wird. Beim Vorgang wird Windows wird per Root-Zugriff auf dem Android-Gerät installiert und ersetzt das Android-Betriebssystem. Wer mit Windows 10 Mobile auf dem Xiaomi Mi4 nicht zufrieden ist, hat jederzeit die Möglichkeit, mit dem Flash-Programm wieder auf Android und das MIUI zu wechseln.

Feeback zu Windows 10 Mobile ist erbeten

Da sich Windows 10 Mobile für das Android-Smartphone noch in der Testphase befindet, ist damit zu rechnen, dass es noch zu Bugs und Aussetzern bei der Bedienung kommt. Nutzer werden daher dazu aufgerufen, dem Entwicklerteam aus Redmond entsprechendes Feedback zu geben, um die Software weiter zu verbessern. Ob und wann weitere Smartphones mit einer Windows-10-ROM rechnen können, ist nicht bekannt.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Custom-ROM, Windows 10

via Heise

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 07.12.15 14:37 chief (Advanced Handy Master)

    Da bekommt also ein "fremdes" Gerät vor den eigenen ein Win10 ROM/"Update"?

    Nicht schlecht, MS.

  2. 07.12.15 14:19 Pikachus (Handy Profi)

    ich hätte lieber gern Android auf meinem Lumia 1320

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige