Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Christopher Gabbert
| | 0

LG V10: Second-Screen-Smartphone in Deutschland vorbestellbar

Im November hat LG mit dem V10 ein Smartphone mit Second Screen, zwei Kameras an der Vorderseite und einem Fingerabdrucksensor im Rear-Key vorgestellt. Jetzt kann das Smartphone in Deutschland offiziell vorbestellt werden und soll schon kommende Woche verfügbar sein.

LG V10: Second-Screen-Smartphone in Deutschland vorbestellbar

Das LG V10 | (c) Areamobile

Das LG V10 hat einen geringeren Einführungspreis als das LG G4 mit Lederrückseite seiner Zeit und hat trotzdem einige Features mehr zu bieten. Dazu zählen ein zweiter Bildschirm auf der Vorderseite, zwei Frontkameras, ein Fingerabdrucksensor und der Profi-Modus der Kamera-App bei Videoaufnahmen. Ab sofort lässt sich das Smartphone mit dem Second Screen auch in Deutschland vorbestellen. Das mit Android 5.1.1 Lollipop bespielte LG V10 wird hierzulande in den Farben Schwarz und Weiß angeboten und ist ohne Vertrag zu einem Preis von 649 Euro beim Online-Versandhändler Amazon und dem Technikhändler Cyberport zu finden. Beim Mobilfunkanbieter 1&1 gibt es das V10 für 0 Euro mit Vertrag.

Die Ausstattung des LG V10

Das LG V10 besitzt ein 5,7 Zoll großes IPS-Quantum-Display, welches mit 2.560 x 1.440 Pixel auflöst. Direkt darüber befindet sich noch ein zweiter schmaler 2,1-Zoll-Bildschirm, der von LG "Second Screen" genannt wird und mit 1.040 x 160 Pixel (513 ppi) auflöst. Eine weitere Besonderheit auf der Vorderseite sind die beiden Kameras für Selfies oder Videotelefonie. Diese lösen mit 5 Megapixel auf, besitzen aber unterschiedliche Motiv-Winkel. Während die eine Kamera einen Standard-Winkel von 80° besitzt, nimmt die zweite Kamera Fotos mit 120° Weitwinkel auf. Eine 16 Megapixel-Kamera mit f/1.8-Blende, Laser-Autofokus und einem optischen Bildstabilisator befindet sich auf der Rückseite. Mit dieser lassen sich bei Videoaufnahmen, dank der überarbeiten Kamera-App von LG, im Profimodus zahlreiche Einstellungen vornehmen.

Angetrieben wird das LG V10 von einem Qualcomm Snapdragon 808 mit 1,8-GHz-Taktung, der von 4 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicherplatz beträgt 32 GB und lässt sich mittels einer microSD-Karte um bis zu 2 TB erweitern. Mit Energie versorgt das Smartphone ein austauschbarer 3.000 mAh großer Akku. Dieser lässt sich dank Quick Charge 2.0 innerhalb von 40 Minuten wieder um die Hälfte aufladen - auch QI-Charge wird unterstützt. In Sachen Konnektivität beherrscht das V10 Bluetooth 4.1, NFC für das mobile Bezahlen und GPS. Fürs mobile Internet stehen ein WLAN-Modul (802.11 a/b/g/n/ac), ein UMTS- und ein LTE-Modul Cat-6 zur Verfügung. Im Rear-Key auf der Rückseite befindet sich ein Fingerabdrucksensor.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige