Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
Autor:
AreaMobile Redaktion
| | 0

Philips stellt neues LCD-Display vor

Philips stellt neues LCD-Display vor
162 frontal schräg

Foto: Philips 162

Anzeige

Der niederländische Philips-Konzern hat der Öffentlichkeit ein neues LCD-Display vorgestellt, mit dem eine bessere Darstellung von bewegten Bildern möglich sein soll. Das Nemesis P8894-I Display, basierend auf Philips LifePix-Technologie, soll so das Fernsehprogramm auf mobilen Endgeräten besser möglich machen. Bei der LifePix-Technologie werden spezielle Algorhythmen verwendet, dessen Funktionsweise sich an denen des menschlichen Auges orientiert. Dadurch konnte die Farbbrillanz gegenüber herkömmlichen LCD-Displays lauf Philips um 40 Prozent gesteigert werden. Das neue Display unterstützt außerdem die Series 60 Plattform und soll zunächst in einer Größe von 41,2 mm x 53,8 mm zur Verfügung stehen. Weitere Vorzüge des Nemisis-Displays sind der gesenkte Stromverbrauch und die bessere Lesbarkeit bei direkter Sonneneinstrahlung. Die LifePix-Technologie, eine Eigenentwicklung von Philips, die im neuen Nemesis P8894-I Display verwendet wird, basiert auf einem Niedrig-Temperatur-Poly-Silikon (LTPS) und einem Thin-Film Transistor (TFT) mit Smart Color Mapping-Algorhythmus und bietet die umfassendste Farbverbesserungslösung, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist.

Bei einer Dichte von durchschnittlich 259 Pixeln pro Quadratinch (PPI) kann das neue Philips LCD-Display eine schärfere Darstellung aufweisen als herkömmliche Displays nach der Viertiel-CIF+ (QCIF+)-Norm, die lediglich 130 Pixel pro Quadratinch unterbringen kann. Damit bietet das Display etwa die doppelte Auflösung eines QVGA-Bildschirms. Das Philips Nemesis P8894-1 Display ist ab sofort für die Industrie verfügbar.

Mehr zum Thema: Smartphone, Smartphones, Smartphone-Markt

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Mehr Informationen
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige