Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor: Tobias Czullay 14.01.2016 - 14:55 | 5

Mit Specs & Preis: Xiaomi Mi5 im Online-Handel gesichtet

Noch vor seinem offiziellen Launch ist das neue Xiaomi-Flaggschiff Mi5 auf der Webseite eines US-amerikanischen Online-Händlers aufgetaucht. Dem Eintrag sind nicht nur die mutmaßlichen Specs, sondern auch der Preis zu entnehmen. Das Smartphone soll kurz vor dem Mobile World Congress präsentiert werden.

Mit Specs & Preis: Xiaomi Mi5 im Online-Handel gesichtet

Leak: Xiaomi Mi5 | (c) via Times News

Nach langer Zeit der Spekulation - erste Gerüchte machten bereits im vergangenen Mai die Runde - nimmt das neue Flaggschiff-Smartphone von Xiaomi Form an. Nachdem der Marketingchef des chinesischen Herstellers, Li Wang Qiang, erst kürzlich unverblümt erklärte, dass im Mi5 in der Tat ein Snapdragon 820 stecke, taucht nun auf der Webseite des US-Händlers GearBest ein Eintrag zum Gerät auf. Der liefert neben den bereits bekannten Pressebildern erste Angaben zu den Preisen sowie ein mutmaßliches Datenblatt.

So wird das Mi5 angeblich über ein 5,2 Zoll großes Display mit QHD-Auflösung verfügen, das mit einem an den Kanten leicht gewölbten Gorilla Glas 4 geschützt ist. Der Snapdragon 820 mit vier 1,8 GHz starken Prozessorkernen soll mit 4 GB RAM versehen sein, der interne Speicher wahlweise 16 GB oder 64 GB groß sein und sich nicht erweitern lassen. Auf der Vorderseite des Smartphones sollen ein Fingerabdrucksensor und eine 8-Megapixel-Selfiekamera sitzen, hinten kommt angeblich eine 16-Megapixel-Kamera mit einer - verhältnismäßig kleinen - Blendenöffnung von f/2.2 zum Einsatz. Der Akku soll den Angaben zufolge mit 3.600 mAh reichlich groß ausfallen und sich über ein USB-Kabel mit Typ-C-Anschluss laden lassen. Als Betriebssystem soll der Android-Fork MIUI 7 vorinstalliert sein, das auf dem nicht mehr sonderlich zeitgemäßen Android 5.1 Lollipop basiert.

Bestellungen für das Mi5 nimmt GearBest zwar noch nicht entgegen, die Preise hat der Händler allerdings bereits festgelegt. So soll das Modell mit 16 GB Speicherplatz rund 625 US-Dollar kosten, jenes mit 64 GB rund 642 US-Dollar. Der Versand in die USA soll aus China erfolgen, weitere Gebühren sind aus dem Angebot nicht ersichtlich.

Launch im Februar, Verkaufsstart nur einen Tag später

Der Launch des Mi5 soll nach dem chinesischen Neujahrsfest Anfang Februar erfolgen, ein Tippgeber aus dem Weibo-Netzwerk soll den 20. Februar als Termin für die Präsentation in Erfahrung gebracht haben. Damit würde das Smartphone am Wochenende vor dem Mobile World Congress seine Premiere feiern. Ob Xiaomi auch selbst auf der Messe zugegen sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Bereits einen Tag nach dem Launch soll das Mi5 bereits verfügbar sein, beim Auftragsfertiger Foxconn wurden angeblich bereits Überstunden verordnet, um eine angemessene Stückzahl bereitstellen zu können. Ein Marktstart des Mi5 in Europa ist indes nicht in Reichweite.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Snapdragon 820

via Gizmo China, Phone Arena

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 15.01.16 00:40 sabu (Advanced Handy Profi)

    China haut derzeit technikbomben raus.....ich bin auf das nubia z11 neugierig.....war schon kurz davor mir das z9 in Gold rauszulassen, dann hab ich vom z11 gelesen....mal abwarten wie das wird...der preis vom xiaomi ist sehr selbstbewusst

  2. 14.01.16 18:51 Gandalf (Expert Handy Profi)

    Für den Preis werde ich mir wohl lieber das P9 von Huawei gönnen.
    Jedoch starke Specs und nettes Gerät. ;-)

  3. 14.01.16 16:11 foetor (Advanced Handy Profi)

    Ich hoffe dass die Chinesen auch bald den europäischen Markt aufsuchen, sprich nicht mehr über Händler Geräte verschicken sondern direkt. Weil P/L wird da echt immer besser!

  4. 14.01.16 15:55 polli69 (Advanced Handy Profi)

    Die Specs lesen sich ja wirklich sehr gut. Bin mal gespannt wie das Ding ausfällt. Bisher fand ich die Haptik bei Xiaomi wirklich ok.

  5. 14.01.16 15:42 M.a.K (Handy Master)

    Die Chinesen kommen in fahrt, vor allem beim Preis. Ich sehe sie plötzlich nicht mehr, die User die den Chinesen Preisdumping vorwerfen um Android zu erobern.

    Trotzdem ein schickes Gerät mit einer top Ausstattung.

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige