Autor:
Björn Brodersen
| 0

Honor 7 jetzt im O2-Shop erhältlich

Der Mobilfunkbetreiber O2 bietet ab sofort das beliebte Huawei-Smartphone Honor 7 an. das Android-Smartphone mit Metallgehäuse bietet ein 5,2-Zoll-Display, einen Octa-Core-Prozessor, LTE-Unterstützung, eine 20-Megapixel-Kamera und einen 3.100-mAh-Akku.

Honor 7 jetzt im O2-Shop erhältlich

Honor 7 | (c) Areamobile

Der Mobilfunkbetreiber O2 bietet seinen Kunden ab sofort das Android-Smartphone Honor 7 des chinesischen Herstellers Huawei an. Das 5,2-Zoll-Smartphone mit Metallgehäuse, Octa-Core-Prozessor, LTE-Unterstützung und 20-Megapixel-Kamera kostet im O2-Shop 361 Euro mit oder ohne Mobilfunkvertrag. Der Kaufpreis für das Handy kann wahlweise auf einmal oder in zwölf oder 24 Monatsraten beglichen werden. Im Online-Shop von Huawei und bei Amazon gibt es das Gerät mit jeweils 350 Euro für etwas weniger zu kaufen. Immer mal wieder gewährt Huawei auch für befristete Zeit 50 Euro Preisnachlass auf das Honor 7.

Das Huawei Honor 7 bietet ein 5,2 Zoll großes IPS-Display mit Full-HD-Auflösung. Im Inneren arbeitet der leistungsstarke 64-Bit Octa-Core-Prozessor Kirin 935 mit 3 GB Arbeitsspeicher. Der 16 GB große interne Speicher ist über den Hybrid-Slot um bis zu 128 GB erweiterbar. Alternativ lässt sich das Honor 7 auch als Dual-Sim-Smartphone mit zwei Nano-SIM-Karten betreiben. Zum Fotografieren befinden sich eine 20-Megapixel-Kamera mit Dual-LED-Blitz an der Rückseite und eine 8-Megapixel-Kamera, die ebenfalls mit LED-Blitz ausgestattet ist, auf der Vorderseite. Über den zusätzlichen, frei belegbaren Smart-Key an der Seite des Honor 7 ist es möglich, mit einem Tastendruck die Kamera oder Telefon-App zu öffnen. Mit an Bord sind zudem ein Fingerabdrucksensor an der Rückseite, Bluetooth 4.1, GPS mit Glonass sowie Unterstützung für den schnellen Datenfunk LTE.

Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android 5.0 Lollipop, über welches der Honor das EMUI in der Verseion 3.1 gestülpt hat. Ein Update auf Android 6.0 Marshmallow soll noch Anfang 2016 folgen und kann bereits getestet werden.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Mobilfunkbetreiber, Smartphone

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige