Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor: Stefan Schomberg 27.01.2016 - 14:54 | 0

Huawei Cashback: Geld zurück beim Kauf eines Mate S, GX8 oder P8

Der chinesische Hersteller Huawei will mit einer Cashback-Aktion die Verkäufe seiner Smartphones Mate S, GX8 und P8 ankurbeln. Wer so ein Gerät innerhalb des Zeitraums der Aktion Neujahrsfest kauft und registriert bekommt je nach Modell 50 oder 100 Euro zurück. Außerdem startet der Hersteller die Beta-Testphase für Android 6.0 auf dem Mate S.

Huawei Cashback: Geld zurück beim Kauf eines Mate S, GX8 oder P8

Cashback-Aktion von Huawei | (c) Huawei

Samsung macht regelmäßig Cashback-Aktionen, gerade erst läuft wieder eine für das Samsung Galaxy Tab S2 und die neuen Mittelklasse-Smartphones Galaxy A3 (2016) und A5 (2016). Huawei zieht jetzt nach und will so offenbar den Absatz von Mate S, GX8 (ehemals G8) und P8 ankurbeln. Offiziell geht es dabei um den Start der chinesischen Neujahresfeierlichkeiten, die am 8. Februar beginnen, die Aktion Chinesisches Neujahresfest geht aber schon am 2. Februar los. Wer ab dann bis zum 13. Februar eines der genannten Geräte kauft und bis zum 31. März auf der Aktionsseite (geht erst am Starttag online) registriert, bekommt für G8X und P8 50 Euro und für das Mate S sogar 100 Euro zurück. Teilnehmen können in diesem Zeitraum gekaufte Geräte, aber auch Modelle, die man durch Vertragsabschluss oder Vertragsverlängerung erhalten hat.

Auf der Website werden zahlreiche Daten zur Person des Käufers und zum Gerät abgefragt. Außerdem muss entweder der Kaufbeleg oder ein Foto der IMEI-Nummer hochgeladen werden, die sich außen auf der Verpackung befindet. Käufer müssen außerdem mindestens 18 Jahre alt sein, einen deutschen Wohnsitz und eine deutsche Bankverbindung haben. Die Geldprämie wird im Anschluss an die Registrierung innerhalb von 30 Werktagen auf das bei der Registrierung angegebene Bankkonto überwiesen. Pro Haushalt können maximal zwei Geräte registriert werden, es werden nur deutsche Modelle akzeptiert.

Marshmallow-Betatest für Mate S gestartet

Durch die Cashback-Aktion kann man so auch das gerade erst verfügbare Mate S in der Topversion mit Force-Touch-Display und 128 GB internem Speicher statt für 799 für 699 Euro bekommen. Über eine veraltete Android-Version muss man sich auch nicht mehr beschweren - zwar wird das Gerät noch mit Android 5.1.1 ausgeliefert, allerdings hat Huawei heute in seinem Blog verkündet, dass sich Interessenten ab sofort unter matesbetatest@huawei.com unter Angabe der IMEI-Nummer und der aktuell installierten Firmware-Version für den Betatest der neuen Marshmallow-Firmware bewerben können. Die Bewerbungsfrist läuft am 30. Januar ab. Die Betafirmware baut auf Firmware B145 auf und ist daher Voraussetzung für den Test. Sie kann hier heruntergeladen werden. Auch wird ein Zurücksetzen auf den Werkszustand dringend empfohlen, was zum Datenverlust führt.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Update Android, Android 6 Marshmallow

via MyDealz

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige