Autor:
Christopher Gabbert
| | 0

Microsoft bietet Datentarife für Windows-10-Tablets und -Laptops an

Den Datentarif zum Mobilgerät mit Windows 10 gibt es demnächst direkt bei Microsoft. Voraussetzung dafür ist ein Tablet oder Laptop mit Microsoft-SIM-Karte, die Buchung erfolgt über eine spezielle App. Der mobile Internetzugang von Microsoft ist zunächst auf ausgewählte Geräte und auf die Nutzung in einem von insgesamt 28 Ländern begrenzt.

Microsoft bietet Datentarife für Windows-10-Tablets und -Laptops an

Microsoft-SIM-Karte | (c) Transatel/MS

Microsoft bietet in Kürze eigene Datentarife für Windows-10-Tablets und -Laptops mit Microsoft-SIM-Karte an. Dafür hat sich das Redmonder Unternehmen mit dem MVNE Transatel zusammengetan. Dessen Technologie SIM 901 basiert auf einem nicht länderspezifischen Netzwerkcode und ist somit in vielen unterschiedlichen Ländern einsetzbar. Zunächst lässt sich die SIM-Karte in 28 Ländern nutzen, dabei allerdings immer nur in einem der gewählten Länder. In Deutschland und vielen anderen westeuropäischen Ländern funktioniert die SIM-Technologie bereits jetzt. Ende des ersten Quartals 2016 sollen insgesamt 50 Länder unterstützt werden und in naher Zukunft auch eine grenzüberschreitende Verwendung möglich sein.

Die SIM-901 wird direkt bei Microsoft erhältlich sein. Die Prepaid-Datenpakete lassen sich dann über die von Microsoft bereitgestellt App Celluar Data direkt vom Gerät aus buchen. Laut Transatel müssen Kunden bei der Bestellung eines Datenpakets keine langfristige Verpflichtung eingehen, da diese mit einer kurzen Laufzeit versehen sind. Nutzungskosten für den neuen mobilen Internetzugang nennt Microsoft bislang nicht.

Die 901-SIM-Karte von Transatel verwendet einen internationalen mobilen Netzwerkcode (MNC) zur Bereitstellung des mobilen Internetzugangs. Sie ist nicht landesspezifisch und ermöglicht daher die Verbindung über UMTS- oder LTE-Netze in verschiedenen Ländern. Damit können Gerätehersteller einen nahtlosen Internetzugang auf verschiedenen Märkten anbieten, bei dem Nutzer immer und überall zu lokalen Preisen surfen.

Mehr zum Thema: Smartphone, Tablet, Windows 10

via BetaNews

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige