Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Steffen Herget
| 2

Korea-Touristen bekommen kostenloses Samsung Galaxy Note 5

Samsung ist der Weltmarktführer in Sachen Smartphones, selbst wenn der Thron zuletzt ein wenig wackelte. Mit der nun angekündigten Aktion dürfte sich das Renommée des Herstellers zumindest bei der reisefreudigen Kundschaft jedoch deutlich im Aufwind befinden.

Korea-Touristen bekommen kostenloses Samsung Galaxy Note 5

Samsung Galaxy Note 5 | (c) Areamobile

Samsung hat sich mit der koreanischen Tourismusbehörde und dem Provider SK Telecom zusammen getan und eine spannende Aktion für Touristen gestartet, die Südkorea bereisen. Diese sollen künftig das aktuelle Phablet-Flaggschiff Samsung Galaxy Note 5 auf ihrer Reise durch das Land ausprobieren können, und zwar nicht nur im Laden, sondern im Alltag. Den Touristen wird auf Wunsch ein Samsung Galaxy Note 5 zur Verfügung gestellt, und zwar völlig kostenlos, wie Samsung mitteilt.

Der Partner SK Telecom, den Samsung sich für die Aktion an die Seite geholt hat, spendiert dann gleich noch die passende SIM-Karte samt kostenlosem Vertrag. Die Nutzer des kostenlosen Samsung Galaxy Note 5 dürfen in den fünf Tagen, in denen sie das Phablet in den Händen halten, immerhin 1 GB Mobilfunkdaten gratis verbrauchen. Ob auch Telefongespräche oder SMS mit der SIM-Karte von SK Telecom möglich sein werden, ist nicht bekannt. Die Aktion startet in den kommenden Wochen, Informationen zum genauen Ablauf sollen bei der koreanischen Tourismusbehörde angeboten werden.

Galaxy Note 5 noch immer nicht offiziell in Deutschland

Einen Haken hat die Sache aber: Das kostenlose Samsung Galaxy Note 5 wird nicht verschenkt, sondern nur geliehen. Nach fünf Tagen muss das Phablet wieder zurück gegeben werden. Damit das auch wirklich passiert, wird ein Pfand hinterlegt werden müssen. Gerade für deutsche Samsung-Fans, die nach Korea reisen, ergibt sich aber so immerhin die Möglichkeit, das Galaxy Note 5 überhaupt zu nutzen, denn zumindest offiziell hat Samsung das Phablet hierzulande nie angeboten. Statt des Galaxy Note 5 sollen die Phablet-Freunde zum Samsung Galaxy S6 Edge Plus greifen.

Mehr zum Thema: Smartphone, Galaxy-Smartphone

via Phonearena

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 02.02.16 09:40 homeend (Advanced Handy Profi)

    Clevere Werbeaktion. Da haben die sich echt mal was einfallen lassen.

  2. 02.02.16 06:47 Cratter13 (Handy Profi)

    Coole Aktion!

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige