Autor:
Christopher Gabbert
| | (14)

Bericht: iPhone 7 kommt ohne Kamerabuckel und Antennenstreifen

Das Apple iPhone 7 soll einem neuen Bericht zufolge ohne die quer verlaufenden Antennenstreifen auf der Rückseite erscheinen, und die Kamera des neuen Apple-Smartphones nicht aus dem Gehäuse herausragen. Das iPhone 7 Plus hingegen wird wohl sogar mit zwei Kameras ausgestattet sein.

Bericht: iPhone 7 kommt ohne Kamerabuckel und Antennenstreifen

Apple iPhone 6S Plus | (c) Areamobile

Bisherigen Informationen zufolge wird Apple beim iPhone 7 gegenüber dem iPhone 6S keine großen Änderungen beim Design vornehmen. Zwei mitunter störende Faktoren sollen allerdings beim neuen Apple-Flaggschiff verschwinden: Wie Macrumors von einer bislang zumeist verlässlichen Quellen erfahren hat, soll die Hauptkamera auf der Rückseite des iPhone 7 - wie zuletzt beim iPhone 5S - bündig mit dem Gehäuse abschließen. Das werde ein deutlich schmaleres und trotzdem leistungsstarkes neues Kameramodul ermöglichen.

Die zweite Änderung am iPhone betrifft die quer verlaufenden Antennenstreifen auf der Rückseite des Apple-Smartphones. Diese soll es beim iPhone 7 nicht geben und so ein gleichmäßigerer Look erzeugt werden. Die Antennenstreifen an den Seiten und der oberen sowie unteren Gerätekante bleiben hingegen, heißt es. Die Antennenstreifen auf der Rückseite sind allerdings nicht das einzige Merkmal, das beim iPhone 7 nicht mehr zu finden sein soll: Bisherigen Gerüchten zufolge soll das nächste Apple-Flaggschiff ohne einen 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss erscheinen. Statt dessen sollen Kopfhörer an den Lightning-Anschluss angesteckt werden.

iPhone 7 Plus soll mit Dual-Kamera ausgestattet sein

Auch zu der Plus-Variante des iPhone 7 sind neue Gerüchte aufgetaucht. Wie DigiTimes von einem Apple-Zulieferer erfahren haben will, soll das größere der beiden Smartphones mit einer Dual-Kamera auf der Rückseite ausgestattet sein. Damit könnte Apple Gebrauch von der Arbeit der israelischen Kamera-Entwicklungsfirma LinX Imaging machen, die auf die Entwicklung von Multi-Kameras in Mobilgeräten spezialisiert ist und im April des vergangenen Jahres aufgekauft wurde.

Mehr zum Thema: iPhone, iPhone Gerüchte, Smartphone, Apple-Smartphones

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 14 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 01.03.16 19:45 chief (Advanced Handy Master)

    Ich nehme das komplett Paket. Was soll der Geiz ;)

  2. 01.03.16 19:29 IchBinNichtAreamobile.de (Handy Master)

    @nohtz:"-->eine Forckel, bitte"
    >>Das kostet aber extra. Willst du noch faule Eier oder Tomaten dazu? ;)

    @Applenerd:"Jetzt mal im Ernst. Gorki schrieb irgendwo ganz richtig, dass Apple immer mehr auf die Kritiker als auf die Fans gehört hat (und deswegen das iPhone sinnvoll weiterentwickelt hat.) Meine Kritikpunkte über die Jahre (höhere Auflösung, bessere Kamera und -endlich!- eine größeres Display) wurden auch meistens erhört*, bei "mehr Akku" bin ich aber irgendwie skeptisch, dass mein Wunsch in Erfüllung geht. :("
    >>Ich glaub ehrlich gesagt auch nicht, dass der Kopfhöreranschluss wegfällt und darüber hinaus schaut Apple natürlich auch was bei der Konkurrenz gut läuft und beugt sich selbstverständlich dem Druck. Das ist auch sinnvoll, dass Apple das tut und sie tun das sogar meist mit Mäßigung. So zum Beispiel ist das Smartphone-Modell 4,7" statt der üblichen 5.0"-5.3" und das dürfte auch für kleine Hände mit einer Hand bedienbar sein. Im Androidsegment nennt sich das ja schon compact ;D

  3. 01.03.16 17:10 Applenerd (Advanced Member)

    >>KETZEREI!!
    :P

    Jetzt mal im Ernst. Gorki schrieb irgendwo ganz richtig, dass Apple immer mehr auf die Kritiker als auf die Fans gehört hat (und deswegen das iPhone sinnvoll weiterentwickelt hat.) Meine Kritikpunkte über die Jahre (höhere Auflösung, bessere Kamera und -endlich!- eine größeres Display) wurden auch meistens erhört*, bei "mehr Akku" bin ich aber irgendwie skeptisch, dass mein Wunsch in Erfüllung geht. :(

    *wieder so ein religiöser Ausdruck.^^

  4. 01.03.16 17:08 nohtz (Professional Handy Master)

    "*Fackeln und Forken! Wer möchte eine Fackel oder Forke?* :p "
    -->eine Forckel, bitte

  5. 01.03.16 17:02 IchBinNichtAreamobile.de (Handy Master)

    @Applenerd:"Man könnte ja auch das Gerät einfach dicker machen, den Klinkenstecker beibehalten und dann etwas mehr Akku im neuen Platz verbauen?"
    >>KETZEREI!!

    *Fackeln und Forken! Wer möchte eine Fackel oder Forke?* :p

  6. 01.03.16 16:27 Applenerd (Advanced Member)

    >> Du meinst Dual-Camera und Zoom in einem Gerät? Und das soll dann noch dünner sein als ein Klinkenstecker?

    Man könnte ja auch das Gerät einfach dicker machen, den Klinkenstecker beibehalten und dann etwas mehr Akku im neuen Platz verbauen?
    Ok, ich höre schon auf zu träumen.^^

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige