Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor: Stefan Schomberg 05.02.2016 - 11:36 | 0

Baut Sony die Doppelkamera für das iPhone 7 Plus?

Finanzvorstand Kenichiro Yoshida von Sony hat bestätigt, dass sein Unternehmen eine Dual-Kamera-Plattform für Smartphones entwickelt. Diversen Gerüchten zufolge will Apple beim iPhone 7 Plus genau so eine Doppelkamera verwenden.

Baut Sony die Doppelkamera für das iPhone 7 Plus?

Sony-Hauptquartier in Japan | (c) Hersteller

Sonys Finanzvorstand Kenichiro Yoshida verriet im Gespräch mit Analysten bei der Präsentation der Quartalzahlen für das dritte Quartal 2015, dass Sony aktuell an einem Kameramodul mit zwei Kameras arbeitet. Spätestens 2017 werden zahlreiche Smartphones mit Dual-Kameras auf den Markt kommen, so Yoshida. Damit kann ohne Veränderung der Bautiefe ein größerer Zoombereich abgedeckt werden, etwa durch den Einsatz einer Kamera für Weitwinkel und einer Kamera für Vergrößerung. LG hat einen ähnlichen Ansatz beim V10 verfolgt, bei dem Gerät geht es aber um zwei Frontkameras mit unterschiedlicher Brennweite.

Angeblich will Apple bei seinem iPhone 7 auf zwei Kameras setzen, die ebenfalls unterschiedliche Aufgaben übernehmen sollen. Apple hatte dafür in den USA Ende Juni 2015 einen Patentantrag eingereicht, der eine Dual-Kamera mit zwei Sensoren und zwei Objektiven beschreibt. Damit lassen sich theoretisch auch Fotos und Videos parallel aufnehmen. Ob Apple auf die neue Sony-Kamera setzt verriet der Sony-Vorstand nicht. In letzter Zeit konnten die Kameras in Sony-Smartphones nicht immer überzeugen. Andere Hersteller holten teilweise mehr aus den gleichen Kamerachips heraus. In unserem Kameravergleich kann man schön sehen, dass Sony der Konkurrenz teilweise etwas hinterher hinkt.

Smartphones mit zwei Hauptkameras sind nicht neu, in der Vergangenheit wurden sie aber verwendet, um 3D-Aufnahmen zu ermöglichen. HTC mit dem Evo 3D und LG mit dem Optimus 3D bereits im Jahr 2011 entsprechende Smartphones veröffentlicht. 3D-Aufnahmemöglichkeiten verschwanden aber schnell wieder von der Bildfläche.

Mehr zum Thema: iPhone Gerüchte, Smartphone, Apple-Smartphones

via Golem

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige