Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor: Tobias Czullay 12.02.2016 - 16:17 | 16

Telekom-Aktion: Apple Watch und Samsung Gear S2 im Preis gesenkt

Die Telekom ruft das Cyber Weekend aus und reduziert über das Wochenende die Preise für diverse Smartwatches. Auf die Apple Watch lassen sich über 100 Euro sparen, die Gear S2 Classic von Samsung ist knapp 80 Euro günstiger als die UVP. Außerdem ist die Pebble Time Steel im Preis gesenkt.

Telekom-Aktion: Apple Watch und Samsung Gear S2 im Preis gesenkt

Samsung Gear S2 und Apple Watch | (c) Areamobile

Mit einem Mindestpreis von 399 Euro ist die Apple Watch alles andere als ein Schnäppchen, auch 10 Monate nach dem offiziellen Verkaufsstart lässt sich der Hersteller die Uhr noch teuer bezahlen. Günstiger als bei Apple kann die Smartwatch über das Wochenende bei der Telekom erstanden werden, der Netzbetreiber hat nun die Preise für die Apple Watch und die Apple Watch Sport im Rahmen der Aktion "Cyber Weekend" reduziert.

Gegenüber den Apple-Stores lassen sich bei der Telekom bei einem Preis von 319,20 Euro immerhin 80 Euro für die Sport-Edition mit 38-Millimeter-Gehäuse einsparen, das 42-Millimeter-Modell kostet mit 359,20 Euro gleich 90 Euro weniger. Bei der Apple Watch mit Edelstahlgehäuse fällt die Ersparnis noch größer aus: Die Smartwatch in der Farbe Space Schwarz mit 38-Millimeter-Gehäuse kostet statt der vom Hersteller verlangten 649 Euro nur 519,20 Euro, für die Uhr im Format 42 Millimeter werden statt 699 Euro 559,20 Euro fällig. Darüber hinaus bietet die Telekom die Sportarmbänder für beide Größen der Apple Watch zum reduzierten Preis an, statt der üblichen 59 Euro werden über das Wochenende nur 47,20 Euro verlangt. Erhältlich sind die Armbänder aus Silikon dabei in vielen unterschiedlichen Farben.

Über das Cyber Weekend hat die Telekom auch die Preise für viele andere Smartwatches gesenkt, darunter auch für Samsungs Gear S2 Classic, die statt mit 379 Euro nur mit 303,20 Euro zu Buche schlägt. Daneben ist auch die Pebble Time Steel mit farbigem E-Ink-Display um 60 Euro preiswerter, statt der üblichen 299 Euro ist sie beim Provider für 239,20 Euro zu haben. Mit der Withings Activité Pop gibt es auch eine analoge Uhr mit Trackingfunktion im Angebot, in Schwarz oder Weiß kostet sie statt 149,95 Euro nur 119,96 Euro.

Mehr zum Thema: Smartwatch, Apple Watch, Wearables

via Mydealz

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 16 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 15.02.16 13:56 Fritz_The_Cat (Advanced Handy Master)

    @ mkk:

    Ja, daß Smartwatches nicht autark funktionieren und also gar nicht so smart sind, ist auch mein größter Kritikpunkt an den Dingern.

  2. 15.02.16 12:09 mkk (Advanced Member)

    Für mich wird es immer klarer, dass sich diese Uhren einfach nicht gut verkaufen!
    Keine offiziellen Verkaufszahlen, Preissenkungen... Ich verstehe es auch: wer will eine teure Uhr, die nach einem Jahr überholt ist, die ich jeden Tag aufladen muss und die total eingeschränkt funktioniert, wenn man mal nicht das Smartphone (wohl gemerkt bei den meisten Modellen auch noch gezwungenermaßen vom selben Hersteller) dabei hat. Für was Geld ausgeben, wenn mir mein Smartphone, welches ich wie gesagt dabei haben muss, damit die Uhr "voll funktionsfähig" ist, mir sowieso die Uhrzeit und das Datum anzeigt? Weil ich zu faul bin, mein Gerät aus der Hosentasche zu ziehen, wenn mal eine SMS kommt? Nein, wirklich nicht! ;-)

  3. 14.02.16 18:29 theflo (Advanced Member)

    Warum wohl sollten Gravis & Co. die Smartwatches (wenngleich nur für eine begrenzte Zeit) billiger anbieten, wenn sie sich doch so gut verkaufen?

  4. 13.02.16 23:36 homeend (Advanced Handy Profi)

    Eher ein Beleg dafür, dass das sie nicht für die vorgesehenen Preise abgesetzt werden können, wie alle SW.

  5. 13.02.16 22:27 bocadillo (Professional Handy Master)

    Ist halt ne Aktion - und der Wettbewerb zieht mit .es ist aber halt markenübergreifebd

  6. 13.02.16 21:43 homeend (Advanced Handy Profi)

    Wie schon gesagt, bei Otto und Gravis werden die Dinger auch mit ordentlichen Abschlag rausgehauen.

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige