Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor: Tobias Czullay 15.02.2016 - 17:20 | 2

Huawei: Honor 7 erhält Marshmallow-Update noch im Februar

Huawei will noch im laufenden Februar das Update auf Android 6.0 Marshmallow für den Preis-Leistungskracher Honor 7 ausliefern. Teilnehmer am Betatest erhalten die finale Version schon eher.

Huawei: Honor 7 erhält Marshmallow-Update noch im Februar

Huawei Honor 7 | (c) Areamobile

Im vergangenen Dezember startete Huawei sein Betatest-Programm für das Update auf Android 6.0 Marshmallow auf diversen Smartphones, darunter auch zum Honor 7. Dank des Nutzer-Feedbacks scheint der Hersteller mittlerweile ein vorzeigbares Ergebnis auf die Beine gestellt zu haben, denn wie er über Twitter bekannt gibt, soll das fertige Update-Paket noch in den nächsten zwei Wochen "over the Air" an die Nutzer des Honor 7 ausgeliefert werden. Zuerst werden aber die Teilnehmer am Betatest in den Genuss kommen, an sie wird die finale Version bereits ab heute in Wellen verteilt.

Derweil ist der Marshmallow-Betatest für zahlreiche weitere Huawei-Smartphone noch im vollen Gange, darunter für die 2015 erschienenen Spitzenmodelle Mate S und P8 sowie für P8 Lite und das Ascend Mate 7. Darüber hinaus hat der Hersteller vielen weiteren Geräten ein Update versprochen, so unter anderem Honor 6 und Honor 6 Plus und dem Ascend G7. Für das Ascend P7, für das Huawei die neue Android-Version noch gar nicht in Aussicht gestellt hat, ist das Update offenbar sogar schon ein wenig weiter fortgeschritten: Vor rund zwei Wochen durchlief ein Update auf "Android M" offenbar den Zertifizierungsprozess der Telekom, wonach es für gewöhnlich bis zu 14 Tage bis zum Roll-out dauert.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Android 6 Marshmallow

via Pocketnow

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 16.02.16 14:57 Yulaw (Member)

    Sehr gut, ich frage mich aber manchmal echt warum Mutterkonzern Huawei es nicht schafft VOR der sogenannten eigenen Billigmarke Honor das Update fürs P8 rauszubringen. Als Käufer des Flaggschiffphones würde ich mich hier verarscht vorkommen. Meiner Meinung nach sollten die Flaggschiffe immer Vorrang haben, dafür bezahlt man ja auch den Aufpreis. Trotzdem gute News, denn bislang waren die ja nicht dafür bekannt überhaupt Updates zur Verfügung zu stellen.

  2. 15.02.16 18:02 Jazz2 (Member)

    Das klingt doch sehr viel versprechend. Hat jemand mal probiert einen Unlock Code von Huawei zu bekommen? Ich bekomme keinen Code :-/

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige