Autor: Stefan Schomberg 16.02.2016 - 12:42 | (1)

Stylus 2: LG stellt schon jetzt neues Stift-Phablet für den MWC vor

Nach den gestern vorgestellten Smartphones aus der neuen X-Serie offenbart LG mit dem Stylus 2 noch vor Messestart eine weitere Neuheit für den Mobile World Congress. Der namensgebende Stylus des Mittelklasse-Phablets ist mit einer Nanobeschichtung versehen und soll nicht verloren gehen können.

Stylus 2: LG stellt schon jetzt neues Stift-Phablet für den MWC vor

LG Stylus 2 | (c) LG

Wie generiert man Aufmerksamkeit? Indem man etwas tut, was andere nicht machen. Getreu diesem Motto enthüllt LG in diesem Jahr vor dem großen Mobile World Congress ein Smartphone nach dem anderen und lenkt dadurch die Aufmerksamkeit gekonnt auf sich. Zusätzlich steigert das Unternehmen so die Spannung auf das kommende Topmodell LG G5, das am kommenden Sonntag vorgestellt wird. Nach den X-Modellen am gestrigen Tag ist heute das neue LG Stylus 2 an der Reihe, zu dem LG alle wesentlichen Informationen bis auf den Preis und die Verfügbarkeit rausrückt. Beim Design setzt das Unternehmen noch auf das 2015er Design mit Powerbutton und Lautstärkewippe auf der Rückseite, für das G5 und die X-Serie wird eine Abkehr von den klassischen Rear Keys erwartet.

Das Phablet mit 5,7-Zoll-Display orientiert sich bei der Ausstattung an den Vorgängern LG G4 Stylus und LG Stylo, beide Modelle waren bestenfalls Mittelklassegeräte. Das neue LG Stylus 2 verfügt daher trotz des großen Displays nur über eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel, was einer Pixeldichte von etwa 225 Pixel pro Zoll entspricht. Auch der nicht näher benannte Quad-Core-Prozessor 1,2 GHz und 1,5 GB RAM reihen sich recht weit unten in die Leistungshierarchie ein. Highlight ist hier am ehesten noch der namensgebende Stylus selbst, der mit einer Nanobeschichtung versehen sein soll und im Vergleich zur normalerweise verwendeten Gummibeschichtung höhere Genauigkeit bringen soll. Zudem gibt es eine Funktion die den Nutzer warnt, falls er den Stift zu vergessen droht.

LG Stylus 2 | (c) LG

LG Stylus 2 | (c) LG

Weitere technische Features sind ein Akku mit 3.000 mAh, Kameras mit 13- und 8-Megapixel-Auflösung und die Unterstützung von Funkstandards wie Bluetooth 4.1, WLAN n und LTE. Hervorzuheben ist die Auslieferung mit Android 6.0 Marshmallow - das machen derzeit längst nicht alle Hersteller obwohl diese Version nicht erst seit gestern verfügbar ist. Die komplette Technik stopft LG in ein Gehäuse mit den Maßen 155 x 79,6 x 7,4 Millimeter, das Stylus 2 wiegt 145 Gramm. LG nennt weder den Preis, noch die Verfügbarkeit des Phablets, es ist also nicht klar, ob das Modell überhaupt nach Deutschland kommt. Dafür deutet das Unternehmen an, dass das LG Stylus 2 ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis haben soll.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, MWC, Quad-Core-Smartphone, Smartphone

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 16.02.16 15:22 Pikachus (Handy Profi)

    wieso orentiert man sich bei der Vorstellung an den Daten des Vorgängers? ich meine weshalb bringt man denn daann einen Nachfolger?

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige