Autor:
Steffen Herget
| 0

Motorola: Marshmallow-Update für Moto X Force verfügbar

Das Moto X Force ist noch nicht lange in Deutschland zu kaufen, da bekommt das Smartphone schon sein erstes großes Android-Update. Der Hersteller liefert die neue Firmware ab sofort in Deutschland aus.

Motorola: Marshmallow-Update für Moto X Force verfügbar

Motorola Moto X Force | (c) Areamobile

Derzeit können viele Hersteller Vollzug in Sachen Marshmallow-Updates Vollzug melden, so auch Motorola. Nach dem Moto X Play und dem Moto X Style kommt nun auch das Moto X Force in den Genuss der neuen Android-Version. Das Update wird wie üblich in mehreren Schüben ausgeliefert. Als erstes werden anscheinend die Smartphones unterstützt, die über den Moto Maker bestellt wurden. Das Android-Update für das Motorola Moto X Force ist über 900 MB groß, sollte also am besten über WLAN heruntergeladen werden.

Das Moto X Force zeichnet sich vor allem durch seine Widerstandsfähigkeit aus. Der Hersteller hat dem Smartphone ein Display verpasst, das auch Stürze aus größerer Höhe schadlos überstehen soll. Das Glas besteht aus fünf verschiedenen Schichten, die besonders stabil sein sollen. Mit einem Snapdragon 810, 3 GB Arbeitsspeicher und einer 21-Megapixel-Kamera ist das stolze 699 Euro teure Moto X Force gut ausgestattet, aber kein Schnäppchen.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Update Android, Android 6 Marshmallow

via Caschys Blog

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige