Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Christopher Gabbert
| | 0

LG K8: Günstiges Mittelklasse-Smartphone mit Marshmallow

Mit dem LG K8 hat der koreanische Hersteller jetzt das vierte Smartphone seiner neuen K-Serie in Ungarn präsentiert. Es ist das erste preiswerte Mittelklasse-Smartphone, das mit Android 6.0 Marshmallow ausgeliefert wird.

LG K8: Günstiges Mittelklasse-Smartphone mit Marshmallow

LG K8 | (c) LG

Nach dem LG K4, K7 und K10 ist das LG K8 nun das vierte Smartphone von LGs neuer Mittelklasse-Serie. Das Gerät ist auf der ungarischen Webseite des Herstellers gelistet und das erste preisgünstige Mittelklasse-Smartphone, das mit der neuen Android-Version 6.0 Marshmallow ausgeliefert wird. Äußerlich ähnelt das K8 dem K7, wird also erwartungsgemäß auch im Plastikmantel kommen, bietet aber eine etwas bessere Ausstattung.

Das LG K8 besitzt ein 5 Zoll großes IPS-Display mit 2,5D-Glasabdeckung, das mit 1.280 x 720 Pixel auflöst, was einer Pixeldichte von 294 Pixeln pro Zoll entspricht. Angetrieben wird es vom Quad-Core-Prozessor MediaTek MT6735 mit vier auf 1,3 GHz getakteten ARM Cortex-A53-Kernen, Mali720-GPU und eher unterdurchschnittlichen 1,5 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher besitzt eine Größe von 8 GB und lässt sich mittels microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitern. Für die Stromversorgung ist ein 2.125 mAh starker Akku zuständig.

LG K8 | (c) LG

Vorderseite des LG K8 | (c) LG

LG K8 | (c) LG

LG K8 | (c) LG

LG K8 | (c) LG

Rückseite des LG K8 | (c) LG

 

Zum Fotografieren steht auf der Rückseite eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und Autofokus bereit, die Videoaufnahmen in Full-HD-Auflösung ermöglicht. Die Vorderseite ist mit einer 5-Megapixel-Kamera bestückt. Neben UMTS und HSPA unterstützt das Mittelklasse-Smartphone auch den schnellen Datenfunk LTE. Mit an Bord sind zudem Bluetooth 4.2, NFC fürs bargeldlose Bezahlen und ein UKW-Radio.

Derzeit ist das LG K8 nur auf der ungarischen Webseite von LG gelistet und wird damit wohl in Kürze in den Handel starten. Wie schon das LG K4 und K10 der K-Serie kommt auch das K8 nach Deutschland, wie uns LG offiziell bestätigt hat. Einen Preis konnte uns der Hersteller noch nicht nennen, dieser wird allerdings vermutlich um die 200-Euro-Marke liegen.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Android 6 Marshmallow

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige