Autor:
Björn Brodersen
| 0

Samsung Galaxy S7 (Edge) kaufen: Anbieter und Preise der neuen Samsung-Smartphones im Überblick

Heute vorgestellt und schon gleich zu bestellen: Das Samsung Galaxy S7 (Edge) ist das erste neue Top-Smartphone 2016 im Handel. Der offizielle Marktstart erfolgt am 11. März, doch der Vorverkauf läuft bereits und einzelne Händler liefern bestellte Geräte auch schon einige Tage vorab aus. Wir zeigen euch, wo ihr das Gerät für wie viel kaufen könnt und wann erhaltet.

Samsung Galaxy S7 (Edge) kaufen: Anbieter und Preise der neuen Samsung-Smartphones im Überblick

Samsung Galaxy S7 | (c) Areamobile

Egal, wo ihr das Samsung Galaxy S7 (Edge) bis zum 10. März vorbestellt: Die VR-Brille Gear VR bekommt ihr ohne weitere Kosten dazu, wenn ihr das neue Smartphone bis zum 28. März mit Bestellbestätigung und Rechnungskopie bei Samsung registriert. Informationen zur Aktion gibt es hier. Ohne Vertrag kostet das Galaxy S7 699 Euro, während für das Galaxy S7 Edge 100 Euro mehr anfallen. Zur Auswahl stehen die Farbvarianten Schwarz, Gold und Weiß. Ihr könnt das neue Samsung-Smartphone im Online-Shop des Herstellers bestellen oder bei einem der Vertriebspartner wie Telekom, Vodafone, O2, Mobilcom-Debitel, 1&1 oder Media Markt und Saturn. Allerdings hat der Vorverkauf heute noch nicht bei allen Anbietern begonnen.

  • bei Samsung: Galaxy S7 für 699 Euro oder Galaxy S7 Edge für 799 Euro ohne Vertrag bestellen
  • bei Telekom: Galaxy S7 für 699,95 Euro oder Galaxy S7 Edge für 799,95 Euro ohne Vertrag oder für Einmalpreise ab 39,95 Euro bzw. 139,95 Euro mit Vertrag bestellen
  • bei O2: Galaxy S7 für 781 Euro oder Galaxy S7 Edge für 901 Euro ohne Vertrag oder für Einmalpreise ab 1 Euro mit Vertrag bestellen
  • bei Mobilcom-Debitel: Galaxy S7 für 781 Euro oder Galaxy S7 Edge für 901 Euro ohne Vertrag oder für Einmalpreise ab 1 Euro bzw. 99,99 Euron mit Vertrag bestellen
  • bei Mediamarkt und Saturn: Galaxy S7 für 699 Euro oder Galaxy S7 Edge für 799 Euro ohne Vertrag bestellen

1&1: Samsung Galaxy S7 (Edge) mit All-Net-Flat kaufen

Als einer der ersten Mobilfunk-Anbieter hat auch der Mobilfunkprovider 1&1 die Vorbestellung des Samsung Galaxy S7 gestartet. In Verbindung mit dem Tarif All-Net-Flat Pro für 44,90 Euro pro Monat im ersten Vertragsjahr und danach 54,90 Euro pro Monat ist das Highend-Smartphone ab sofort für Einmalpreise ab 0 Euro bestellbar. Das Samsung Galaxy S7 Edge gibt es bei 1&1 mit 24-Monatsvertrag in einem All-Net-Flat-Tarif für Abschlagzahlungen ab 99 Euro. Zusammen mit der All-Net-Flat Plus (ab 34,99 Euro im Monat) ist das Samsung Galaxy S7 für 149,99 Euro bestellbar, die Edge-Variante für 249,99 Euro. Bei Buchung der All-Net-Flat Basic (ab 24,99 Euro im Monat) kostet das Samsung Galaxy S7 einmalig 299,99 Euro, das Samsung Galaxy S7 Edge 399,99 Euro.

O2- und 1&1-Kunden, die bis einschließlich 5. März eines der neuen Samsung-Phones vorbestellen, sollen ihr Gerät bereits am 8. März und somit drei Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart zugestellt bekommen.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Daten-Flatrate, Mobilfunkbetreiber, MWC, Smartphone, Allnet-Flat, Galaxy-Smartphone, Smartphone-Tarif, Tarif

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Samsung Galaxy S7 Edge Angebote
Samsung Galaxy S7 Edge

Empfehlung

ab 129.95 EUR
monatlich 34.45 EUR
Telekom (T-Mobile) MagentaMobil S

weitere Angebote zum Samsung Galaxy S7 Edge
 
Anzeige