Autor:
Björn Brodersen
| 0

Netzstörung behoben: Vodafone will Entschädigungen im Einzelfall prüfen

Vodafone hat nach eigenen Angaben die Netzprobleme in Deutschland behoben. Kunden, deren Smartphone oder Tablet sich weiterhin nicht automatisch ins Netz einbucht, empfiehlt der Netzbetreiber, das Gerät einmal aus- und wieder einzuschalten. Bei Netzeinschränkungen, die länger als 24 Stunden dauerten, will Vodafone Entschädigungen prüfen.

Netzstörung behoben: Vodafone will Entschädigungen im Einzelfall prüfen

Daumen hoch: Vodafone-Techniker haben die Netzstörung behoben | (c) Vodafone

Vodafone die Einschränkungen im Netzbetrieb in Deutschland behoben. Das vermeldet der Netzbetreiber über Twitter und im eigenen Forum. "Die aktuelle Netz-Einschränkung konnte behoben werden! Bitte schaltet Eure Handys einmal aus und wieder ein. Danach wird es wieder funktionieren", empfiehlt das Unternehmen betroffenen Kunden in einem Forumsbeitrag. Wie gestern berichtet hatte ein Datenbankausfall an einem Standort im Ruhrgebiet die Kapazität im deutschen Vodafone-Netz um 5 Prozent reduziert und dafür gesorgt, dass sich zahlreiche Kunden mit ihren Mobilgeräten nicht ins Netz einbuchen konnten. Betroffen von der Störung waren Kunden im gesamten Bundesgebiet, auch diejenigen mit SIM-Karte von Providern wie Otelo oder 1&1 für das Vodafone-Netz.

Netzeinschränkungen behoben | (v) Vodafone

Netzeinschränkungen behoben | (v) Vodafone

Betroffene Kunden können unter Umständen mit einer Entschädigung rechnen. "Nach einer Einschränkung, die mehr als 24 Stunden andauert, prüfen wir gern ein individuelles Entgegenkommen", antwortet auf der Facebook-Seite des Unternehmens eine Vodafone-Mitarbeiterin Nutzern, die Schadensersatz für die erlebten Netzprobleme fordern.

Netzeinschränkungen behoben | (v) Vodafone

Netzeinschränkungen behoben | (v) Vodafone

Mehr zum Thema: Mobilfunkbetreiber

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige