Autor: Stefan Schomberg 17.03.2016 - 14:50 | (1)

Switch 12 S Pro: Acers 2-in-1-Laptop mit externem Grafik-Dock

Acer hat das Aspire Switch 12 S Pro vorgestellt, bei dem es sich um die Business-Variante des Topmodells der Switch 2-in-1-Familie handelt. Das Hauptaugenmerk liegt hier auf elegantem Design und leistungsstarken Komponenten, während es dank Docking-Vorrichtung als vollwertiges Windows-10-Notebook oder Tablet genutzt werden kann.

Switch 12 S Pro: Acers 2-in-1-Laptop mit externem Grafik-Dock

Acer Aspire Switch 12 S Pro | (c) Acer

Mit dem Acer Aspire Switch 12 S pro hat Acer die Business-Variante seines Topmodells vorgestellt, das mit elegantem Design und starker Hardware punkten soll. Der Clou des 2-in-1-Tablets ist die magnetische Docking-Vorrichtung, mit deren Hilfe sich das Display von der Tastatur trennen lässt. Damit ist das Gerät als Notebook, aber auch als Tablet verwendbar. Das macht sich natürlich bei der Bautiefe bemerkbar: Im Tablet-Betrieb misst das Modell nur 7,8 Millimeter, mit Tastatur als Laptop 10,5 Millimeter. Das Gewicht liegt bei 1.400 Gramm (Tablet 800 Gramm). Als Antrieb dienen dem Tablet die Intel-Core-M-Prozessoren der sechsten Generation, die auf bis zu 8 GB DDR-3-RAM zugreifen. Der Speicher von bis zu 256 GB wird von SSD-Festplatten zur Verfügung gestellt.

Edles Aluminium-Tablet mit Business-Zertifizierung

Das Gehäuse des Acer Aspire Switch 12 S Pro besteht aus eloxiertem Aluminium, in die Oberseite ist die neu entwickelte Acer ExoAmp Antenne für besseren WLAN-Empfang direkt integriert. Dank den Standards b/g/n/ac und 2 x 2 MU-MIMO erreicht der Nutzer so bis zu dreimal schnellere Übertragungsgeschwindigkeiten und vermeidet Störsignale durch das System. Für Datenübertragung an externe Geräte sorgt ein USB-Type-C-Anschluss mit Thunderbolt-3-Unterstützung. Zusätzlich verfügt das Aspire Switch 12 S Pro über zwei USB 3.0 Anschlüsse, Micro HDMI, einen MicroSD-Kartenleser und einen Anschluss für Kopfhörer oder Headsets.

Acer Aspire Switch 12 S Pro | (c) Acer

Vielseitig: Acer Aspire Switch 12 S Pro | (c) Acer

Acer Aspire Switch 12 S Pro | (c) Acer

Windows 10 | (c) Acer

 

Das 12,5 Zoll große IPS-Display mit Zero-Air-Gap-Technologie bietet eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und wird von Corning Gorilla Glass 4 geschützt. Der Acer Active Stylus ermöglicht handschriftliche Notizen oder Skizzen und ist im Lieferumfang des Aspire Switch 12 S Pro enthalten. Das Tablet ist mit einer Intel RealSense-3D-Kamera ausgestattet, die Aufnahmen für 3D-Scans, 3D-Modelle, 3D-Drucke und natürlich allen anderen Fotos erlaubt. Vorn steht für Videokonferenzen eine Kamera mit 5 Megapixel und Dreifach-Mikrofonen zur Verfügung. PurifiedVoice-Technologie und Skype for Business Zertifizierung garantieren beste Tonqualität.

Acer Aspire Switch 12 S Pro Graphics Dock | (c) Acer

Acer Aspire Switch 12 S Pro Graphics Dock | (c) Acer

Acer Graphics Dock: Mehr Grafikpower für den Schreibtisch

Für den stationären Büroeinsatz ist das Aspire Switch 12 S Pro mit dem Acer Graphics Dock kompatibel. Das externe Case ist mit Nvidia GeForce GTX 960M und zahlreichen Schnittstellen ausgestattet, darunter ein weiterer Type-C USB-Anschluss mit Thunderbolt 3.1, drei USB-3.0-Buchsen, ein HDMI- sowie zwei Display-Ports. Das Aspire Switch 12 S Pro ist ab April zu einer UVP des Herstellers ab 1.299 EUR erhältlich.

Mehr zum Thema: Tablet, CeBIT

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 17.03.16 17:10 Gandalf (Advanced Handy Profi)

    An sich ganz nett, jedoch bevorzuge ich hp & Asus. Mit acer kann ich nicht so recht etwas anfangen.

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige