Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Björn Brodersen
| 0

1&1 Newphone: Jedes Jahr ein neues Smartphone zur All-Net-Flat

1&1 animiert Kunden mit All-Net-Flat-Tarif zu einem schnelleren Wechsel des Smartphones: Mit der Tarifoption 1&1 Newphone gibt es schon nach 12 Vertragsmonaten die Möglichkeit, das alte Gerät einzutauschen und auf ein neues Smartphone umzusteigen.

1&1 Newphone: Jedes Jahr ein neues Smartphone zur All-Net-Flat

Nach 12 Monaten zum Newphone | (c) 1&1

Kunden des Mobilfunkproviders 1&1 können künftig innerhalb ihres Vertrags schon nach 12 Monaten auf ein neues Smartphone wechseln. Dazu müssen sie bei Abschluss eines 24-Monatsvertrags die Option 1&1 Newphone für 4,99 Euro pro Monat buchen und beim Wechsel auf das neue Gerät aus dem Shop des Anbieters ihr altes Smartphone eintauschen. Der Kaufpreis für das neue Gerät richtet sich jeweils nach dem gebuchten Basistarif der Kunden. Weitere Inklusivleistung für Newphone-Kunden sind laut Anbieter 100 GB zusätzlicher Online-Speicher zur Sicherung persönlicher Daten.

Anzeige

So funktioniert Newphone

  • 24-Monatsvertrag mit Smartphone aus dem 1&1-Shop abschließen und die Option Newphone buchen
  • mindestens 12 Monate lang je 4,99 Euro Euro pro Monat extra für die Newphone-Option zahlen
  • nach frühestens 12 Monaten bis dahin genutztes, funktionstüchtiges, zurückgesetztes Smartphone an 1&1 zurücksenden
  • neues Smartphone aus dem 1&1-Shop zu den aktuellen Konditionen mit Vertrag kaufen
  • Laufzeitverlängerung des Vertrags um 12 zusätzliche Monate
In vier Schritten zum Newphone | (c) 1&1

In vier Schritten zum Newphone | (c) 1&1

Newphone steht für alle All-Net-Flats des Providers im E-Plus- und Vodafone-Netz zur Wahl. Die Kündigungsfrist für die Option beläuft sich auf drei Monate zum Vertragsende. Weitere Informationen zu Newphone liefert 1&1 auf der eigenen Website.

Jedes Jahr ein neues Smartphone auch bei der Telekom

Jedes Jahr ein neues Smartphone - das bietet die Telekom seit 1. März ihren MagentaEins-Kunden mit kombinierten Mobilfunk-, Festnetz- und Fernsehvertrag an. Die dafür notwendige Tarifoption MagentaMobil Happy, die im Rahmen einer Mobilfunk-Vertragsverlängerung von Privat- und Geschäftskunden gebucht werden kann, kostet 5 Euro Aufpreis im Monat zu den Grundkosten für den inkludierten MagentaMobil-Tarif. Bei der Telekom-Marke Congstar gibt es schon länger eine "Handytausch" genannte Option, die für 1 Euro mehr im Monat zu den Congstar-Tarifen hinzugebucht werden kann. Telekom-Wettbewerber Vodafone hatte im April 2014 mit NextPhone ein ähnliches Angebot für den schnelleren Smartphonewechsel-Rhythmus eingeführt, die Option aber zum Juli 2015 wieder aus dem Programm genommen.

Mehr zum Thema: iPhone, Android-Smartphones, Mobilfunkbetreiber, Smartphone, Allnet-Flat, Smartphone-Tarif, Tarif

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige