Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
Autor: Steffen Herget 11.06.2016 - 12:00 | 0

Marshmallow-Update: Diese Huawei- und Honor-Smartphones haben Android 6.0

Huawei hatte Besserung in Sachen Android-Updates versprochen und wollte schneller und zuverlässiger Updates liefern. Das gilt auch für die Untermarke Honor. Allerdings ist das Update-Prozedere beim Hersteller alles andere als durchsichtig. Wir haben bei Huawei nachgefragt, welche Smartphones bislang auf Android 6.0 Marshmallow aktualisiert wurden - und bringen nun Licht ins Dunkel.

Marshmallow-Update: Diese Huawei- und Honor-Smartphones haben Android 6.0

Verkaufsschlager mit Marshmallow: Huawei P8 Lite | (c) Areamobile

Prangt auf dem Smartphone kein Apple-Logo, ist das mit den Updates immer so eine Sache. Bei Android-Smartphones kauft der Kunde häufig die Katze im Sacke, wenn es um die Verfügbarkeit von neuen Android-Versionen geht. Man ist der Gnade der Hersteller und Provider ausgeliefert, die letzten Endes entscheiden, ob ein Smartphone noch ein Update bekommt und wann. Da macht Huawei keine Ausnahme, in der Vergangenheit hatten sich die Chinesen oft in unrühmlicher Zurückhaltung geübt, wenn es um die Auslieferung von Android-Updates ging.

Anzeige

Im Vergleich mit dem Update-Verhalten anderer Hersteller hatte es Huawei in der Vergangenheit nicht geschafft, positiv aufzufallen. Das soll nun anders werden, denn es hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass gerade europäische Kunden gesteigerten Wert darauf legen, mit einer aktualisierten Version des Betriebssystems versorgt zu werden, um alle Funktionen von Android nutzen zu können. Eine Nachfrage bei Huawei nach dem aktuellen Stand der Marshmallow-Updates forderte eine Liste mit aktuell fünf Smartphones zu Tage, für die ein solches Update vorliegt.

Dazu kommen die aktuellen Modelle Huawei P9, P9 Lite und P9 Plus sowie das Mate 8, die allesamt bereits mit Marshmallow verkauft werden und entsprechend derzeit kein Update benötigen. Huawei betont, dass die neue Version für alle gelisteten Smartphones als OTA-Update zur Verfügung steht. Gleichwohl heißt das nicht, dass alle Geräte gleichzeitig versorgt werden. Unser Testgerät des Mate S hat bislang kein Marshmallow-Update erhalten, das P8 Lite erst vor wenigen Tagen. Auffällig zudem: Huawei versorgt zwar die neueren Modelle der Mittel- und Oberklasse mit dem Marshmallow-Update, nicht aber ältere Flaggschiffe wie das Huawei Ascend P7 oder die günstigeren Smartphones der G- und Y-Serien.

Gesamte aktuelle Honor-Palette läuft mit Marshmallow

Besser sieht es bei der Tochtermarke Honor aus, mit der Huawei gezielt die "Digital Natives" und damit eine jüngere Zielgruppe anspricht. Hier haben alle aktuell verfügbaren Modelle mittlerweile ein Update auf Android 6.0 Marshmallow erfahren, künftige Geräte wie das erwartete Honor 8 oder das in China bereits erschienene Honor 5C werden direkt mit der aktuellsten Android-Version ausgeliefert. Bei Honor ist allerdings die gesamte Palette ein wenig überschaubarer als bei Huawei, was die Update-Versorgung erleichtert.

[Update, 17. Juni 2016] Für das Honor 6 Plus liefert Huawei jetzt Android Marshmallow und EMUI 4.0 als OTA-Update aus. Die Ankündigung findet ihr hier. [Update-Ende]

Huawei hat also nach wie vor Luft nach oben in Sachen Android-Updates, auch wenn sich die Gesamtsituation verbessert hat. Zur Rechtfertigung darf man übrigens durchaus auf die Konkurrenz verweisen, die es gerade in den unteren Preisklassen mit den Updates auch eher schleifen lässt. Zudem macht hier ab und an die technische Ausstattung keine Aktualisierung möglich.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Android 6 Marshmallow

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige