Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor: Björn Brodersen 01.07.2016 - 16:38 | 0

Android-Update für erstes Fairphone

Das erste Fairphone mit Mediatek-Prozessor bekommt doch noch ein Android-Update - auf die im Herbst 2013 veröffentlichte Version 4.4 Kitkat! Hoffnungen darauf, dass bald auch noch eine neue Firmware auf Basis von Lollipop oder Marshmallow nachgeliefert wird, sollten sich Nutzer des Fairphone aber nicht machen - nur Sicherheits-Updates soll es vorerst weiter geben.

Android-Update für erstes Fairphone

Kitkat-Update für das erste Fairphone | (c) Fairphone

Das erste Fairphone mit Mediatek-Prozessor bekommt doch noch ein Android-Update - auf die im Herbst 2013 veröffentlichte Version 4.4 Kitkat! Das kündigt der niederländische Smartphone-Hersteller in seinem Unternehmensblog an. Bislang kam das Fairphone 1 nicht über die Betriebssystemversion Android 4.2.2 Jelly Bean hinaus, weil sich der Chip-Fabrikant Mediatek querstellte. Fairphone kann kann so das Versprechen, das fairer produzierte Smartphone durch stetige Updates auch langlebig zu machen, nicht einhalten - Software-seitig gilt das Gerät damit veraltet, auch nach einem Update auf Kitkat.

Anzeige

Dennoch sieht der Hersteller das Anfang September erfolgende Kitkat-Update als Erfolg an. "Das ist ein großer Erfolg für eine kleine Firma wie Fairphone", teilte uns ein Pressepsrecher mit. "Wir haben lange mit Lizenz-Besitzern verhandelt, die Rechte dafür zu bekommen, das Update möglich zu machen." Erst mit den im September 2015 erworbenen Lizenzen konnte Fairphone die Software des Smartphones anpassen. Die Veränderungen an dem Quellcode des offiziellen Kitkat-Ports nahmen laut Unternehmen "zwei Monate in Anspruch". Jetzt müssen noch letzte Bugs beseitigt und abschließende Tests durchgeführt werden, bevor der Roll-out der Firmware erfolgen kann.

Ein Update auf eine neuere Android-Version wie Lollipop oder Marshmallow wird es nicht mehr geben, stellt Fairphone klar. Sicherheits-Updates will das Unternehmen aber so lange für das Fairphone bereitstellen, wie Google sie für Kitkat liefert. Das Fairphone 2 wird von einem Qualcomm-Prozessor angetrieben.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Smartphone, Kitkat

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige