Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Samsung: Bis zu 150 Euro Cashback auf Galaxy-Tablets

Christopher Gabbert 16.08.2016 - 08:00|1
Samsung: Bis zu 150 Euro Cashback auf Galaxy-Tablets

Ab heute gibt es beim Kauf eines von drei ausgewählten Samsung-Tablets zwischen 50 und 150 Euro vom Hersteller zurück. Bestandteil der Cashback-Aktion sind die beiden Android-Tablets Samsung Galaxy Tab S2 und Galaxy Tab A 10.1 sowie das Windows-Tablet Galaxy TabPro S.

Ab heute startet Samsung eine neue Cashback-Aktion. Dabei zahlt der Hersteller nach Erwerb eines von drei ausgewählten Galaxy-Tablets im Aktionszeitraum bis zu 150 Euro zurück. Beim Kauf eines Galaxy Tab A 10.1 zahlt Samsung 50 Euro, beim Kauf des Galaxy Tab S2 gibt es 100 Euro zurück. Wer das Windows-Tablet Samsung Galaxy TabPro S ersteht, bekommt anschließend 150 Euro auf sein Konto überwiesen. Das Angebot gilt für jede in Deutschland angebotene Version der Tablets - beim Galaxy Tab S2 also in beiden verfügbaren Größen, je Gerät mit oder ohne LTE-Modul. Um an der Aktion teilzunehmen, muss eines der Tablets zwischen dem 16. und dem 31. August im deutschen Handel gekauft werden. Bei welchem Händler das jeweilige Tablet gekauft wird, spielt keine Rolle.

Anzeige
  • 50 Euro Cashback auf das Samsung Galaxy Tab A 10.1
  • 100 Euro Cashback auf das Samsung Galaxy Tab S2
  • 150 Euro Cashback auf das Samsung Galaxy TabPro S

Als Nachweis für den Kauf muss das Galaxy Tab A 10.1, Galaxy Tab S2 oder Galaxy TabPro S bis zum 14. September auf der dafür eingerichteten Aktionsseite registriert werden. Bei der Registrierung muss neben persönlichen Daten wie Anschrift und Bankverbindung auch die EAN-Nummer des Galaxy-Tablets sowie die Rechnungsnummer angeben und eine Kopie der Rechnung auf der Aktionsseite hochgeladen werden. Die EAN-Nummer ist auf der Verpackung unterhalb des Strichcodes aufgedruckt und kann in lokalen Elektronikmärkten vorab geprüft oder auch beim Händler oder Netzbetreiber erfragt werden. Pro Haushalt können bis zu zwei Geräte registriert werden.

Großes Sparpotential beim Preisvergleich

Wer Preise vergleicht, der kann mit der Cashback-Aktion von Samsung ordentlich sparen. So gibt es das Samsung Galaxy Tab S2 9.7 (zum Test) ohne LTE-Modul bei Notebooksbilliger schon für 400 Euro. Zusammen mit der Samsung-Aktion ergibt das einen effektiven Preis von 300 Euro und eine Ersparnis von satten 180 Euro gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung von Samsung. So günstig wird das Android-Tablet, das nicht einmal ein Jahr auf dem Buckel hat, wohl so schnell nicht wieder zu haben sein.

Ordentliches Sparpotential gibt es auch beim Kauf des Windows-Tablets Galaxy TabPro S (zum Test). Bei Kauf und Verstand durch Amazon werden für das Tablet 877 Euro fällig, was nach Abzug der Rückzahlung einen effektiven Preis von nur 727 Euro ergibt. Beim Kauf des Galaxy Tab A 10.1 erreicht man durch die Cashback-Aktion beim Kauf bei Notebooksbilliger einen effektiven Preis von 196 Euro.

Mehr zum Thema: Tablet, Android-Tablet, Galaxy-Tablet, Hybrid-Tablet

via MyDealz

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 16.08.16 09:45 peter0815 (Handy Profi)

    Galaxy Tab S 3 wurde heute angekündigt - alle S -Tablets sind relativ gut zu gebrauchen...

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige