Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Blackberry veröffentlicht Specs des DTEK60

Björn Brodersen 04.10.2016 - 10:47|2
Blackberry veröffentlicht Specs des DTEK60

Vor einem offiziellen Launch hat der kanadische Hersteller Blackberry bereits erste Specs des neuen Android-Smartphones DTEK60 bestätigt: Das Full-Touch-Gerät ist größer als das DTEK50 und bringt leistungsfähigere Hardware mit.

Die Specs des Blackberry DTEK60 sind geleakt: Sowohl ein Online-Shop, als auch der Hersteller selbst haben kurzzeitig Produktseiten mit Angaben zur technischen Ausstattung des neuen Android-Smartphones von Blackberry veröffentlicht. Auf der Website des Herstellers sind einige der Daten noch zu sehen. Demnach kommt das DTEK60 wie erwartet mit 5,5-Zoll-Display mit QHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel und 534 Bildpunkten pro Zoll und einer 21-Megapixel-Kamera als wichtigste Unterscheidungsmerkmale zum DTEK50. Sicherlich wird sich das neue Gerät auch von der Akkugröße und dem eingebauten Antrieb vom DTEK50 abheben.

Anzeige

Laut vorherigem Leak bringt das neue Full-Touch-Smartphone - es gibt also keine Hardware-Tastatur - den Qualcomm-Chipsatz Snapdragon 820, einen 4 GB großen Arbeitsspeicher, einen 3.000-mAh-Akku mit Unterstützung von Quick Charge 3.0 sowie einen USB-C-Anschluss mit. Außerdem bietet das DTEK60 laut Blackberry eine 8-Megapixel-Frontkamera mit Blitzfunktion sowie microSD-Support bis 2 TB zur Erweiterung des wohl 32 GB großen internen Speichers.

Blackberry DTEK60 | (c) Blackberry

Android-Smartphones von Blackberry | (c) Blackberry

Nach bisheriger Einschätzung basiert das Design des DTEK60 auf dem Alcatel Idol 4S: Ober- und unterhalb des Bildschirms sind in den Metallrahmen eingelassene Lautsprecher zu sehen, die auch zur Rückseite abstrahlen. Die Anordnung der Tasten ist identisch mit der des Alcatel-Smartphones, unter der Lautstärkewippe auf der rechten Seite befindet sich eine frei belegbare Taste, die Power-Taste sitzt links oben. Anders als beim Idol 4S prangt unter der Kameralinse ein Fingerabdrucksensor.

Der Händler NCIX hatte laut Android Headlines zwischenzeitlich schon Vorbestellungen für das Blackberry DTEK60 zum Preis von umgerechnet 476 Euro angenommen und einen Marktstart des Geräts am 11. Oktober in Aussicht gestellt. Mit der offiziellen Vorstellung des neuen Android-Smartphones kann also für die kommenden Tage gerechnet werden.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Quick Charge

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 08.10.16 17:00 chief (Gesperrt)

    @Marketinghoschi

    Davon ist sehr stark auszugehen.

    @Thema
    Interessantes Gerät, bei dem eigentlich nur ein Bauteil zum Showstopper werden kann. Die Kamera.
    Sollte die aber nicht im hinteren Drittel oxidieren, kann es bei einem entsprechenden Preis sogar was werden.

    Ich persönlich, finde den Akku etwas zu klein für ein 5,5" Gerät. Da hat BlackBerry mit dem Priv schon deutlich mehr verbaut. Das wird aber die Crux an den umgelabelten Geräten sein. Viel Spielraum ist da nicht mehr bzw. wird zu teuer.

    BlackBerry ist halt auch momentan der einzige Hersteller, der einen zuverlässig mit Sicherheitsupdates versorgt.

  2. 05.10.16 14:30 Marketinghoschi (Expert Handy Profi)

    bekommen die Phones von BB auch 7.0?

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige