Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Sony: Xperia X Compact hat Probleme mit Double-Tap-Feature

Tobias Czullay 02.11.2016 - 15:42|2
Sony: Xperia X Compact hat Probleme mit Double-Tap-Feature

Auch bei etwas abgespeckter Hardware ist das Sony Xperia X Compact die erste Anlaufstelle für Interessenten an einem handlichen Smartphone. Doch haben nicht alle Besitzer ihre ungetrübte Freude mit dem Gerät: Ein Fehler lässt es nur unzuverlässig aus dem Standby erwachen, aber eine Lösung ist in Sicht.

Auch wenn das Xperia X Compact anders als die Vorgänger aus der Z-Serie keine waschechte Highend-Hardware mitbringt, dürfte es vielen Nutzern doch als interessantes Gerät gelten, die Wert auf Handlichkeit legen. Trotz Mittelklasse-Prozessor überzeugte uns das Smartphone im Test weitestgehend und sahnte eine sehr gute Wertung ab. Selbst der für heutige Verhältnisse ein wenig grob auflösende 720p-Bildschirm lässt nur wenig Raum für Kritik, Farbwiedergabe, Helligkeit und Kontrastdarstellung stimmen. Ein Problem damit war uns jedoch nicht aufgefallen und wurde uns von einem Leser zugetragen: Das Double-Tap-Feature, mit dem sich der Bildschirm aus dem Standby durch zweifaches Antippen heraus aufwecken lässt, funktioniert offenbar nicht immer zuverlässig.

Anzeige

Wie uns der Leser mitteilt, aber auch einige andere Besitzer eines Xperia X Compact in einschlägigen Foren wie Android-Hilfe, XDA-Developers und auch in Sonys offiziellem Supportforum berichten, ignoriert das Smartphone die entsprechende Geste deutlich häufiger, als dass diese zum gewünschten Ergebnis führt - der Bildschirm bleibt dunkel. Beim zeitgleich vorgestellten größeren Xperia XZ können wir dieses offensichtliche Fehlverhalten nicht nachvollziehen, auch bei anderen Xperia-Smartphones mit Double-Tap-Funktion fiel uns ein solches Problem in der Vergangenheit nicht auf. Demnach scheint es sich in der Tat um einen Fehler beim Xperia X Compact zu handeln, wobei sich nun die Frage stellt, ob dieser seitens der Software oder der Hardware ausgelöst wird.

Sony arbeitet bereits an der Lösung

Eine Nachfrage bei Sony klärt diesen Sachverhalt auf: Mit dem nächsten Update soll auch ein Fix für das Problem bereit stehen. Demnach scheint es sich in der Tat um einen Software-Bug zu handeln, der recht wahrscheinlich auch gelöst werden kann. Wann das entsprechende Update veröffentlicht wird, konnte uns der Hersteller allerdings nicht verraten. Dennoch dürfte diese Nachricht bei betroffenen Besitzern des Xperia X Compact für ein wenig Beruhigung sorgen - eine Lösung ist in Arbeit.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Smartphone, Xperia, Android 6 Marshmallow

Quelle: Danke an unseren Leser 89marco89 für den Tipp!

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 03.11.16 14:54 89marco89 (Advanced Handy Profi)

    danke für diesen Bericht. Dies entspricht absolut den Tatsachen. Muss auch hinzufügen das mir aus Bekanntenkreisen mitgeteilt wurde, das es bei XZ auch solche Fälle gibt.

    Hoffe Sony liefert da bald was nach, so ist das Feature unbrauchbar.

  2. 03.11.16 09:45 Professor_Chaos (Youngster)

    Viele Nutzer können ihr Display nicht mehr entsperren, weil sie vergessen haben wie es ohne dieses Feature funktioniert.
    Es gibt eine Dunkelziffer wieviele Notrufe dadurch nicht abgesetzt wurden.

    #tapgate #doubleflopfeature #displaykillsthousandsofsonycustomers

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Sony Xperia X Compact Angebote
Sony Xperia X Compact

Empfehlung

ab 4.98 EUR
monatlich 26.95 EUR
Telekom (T-Mobile) MagentaMobil S

weitere Angebote zum Sony Xperia X Compact
 
Anzeige